Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

polizei-oberberg-gummersbach-oberbergischer-kreis_logo 

Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person in Hückeswagen

Am Freitag 19.1.2013 befuhr gegen 2:45 Uhr ein 33jähriger PKW-Fahrer die B 483 von Hückeswagen kommend die B 483 in Richtung Radevormwald. In Höhe der Ortschaft Neuenherweg kam er aufgrund von Schneeglätte und nicht angepasster Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der Mann wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert, es entstand hoher Sachschaden.

 

Trunkenheitsfahrt in Waldbröl

Am Freitag 19.1.2013 wurde gegen 4:50 Uhr eine 48-jährige PKW-Fahrerin auf der Robert-Bosch-Straße in Waldbröl angehalten und überprüft. Aufgrund ihres erheblichen Alkoholkonsums wurde ihre Fahrt an dieser Stelle beendet, ein Verfahren wurde eingeleitet, eine Blutprobenentnahme wurde angeordnet.

 

Trunkenheitsfahrt in Wipperfürth

Am Freitag 19.1.2013 befuhr gegen 6:00 Uhr ein 22-jähriger Mann mit seinem Fahrzeug in Wipperfürth die Straße Finkelnburg. Bei der Überprüfung stellte sich heraus, dass der Mann sein Fahrzeug unter Alkoholeinwirkung führte. Eine Blutprobenentnahme wurde angeordnet, ein Verfahren eingeleitet, der Führerschein sichergestellt. 


Hinweise auf verdächtige Beobachtungen, Personen oder Fahrzeuge nimmt die Polizei unter dem kostenfreien Notruf 110 entgegen.

 

Quelle: Uwe Hassenjürgen, Polizeihauptkommissar, Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 888 · 07 2 · # Freitag, 1. Dezember 2017