Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Montreux: Einzigartiges Erlebnis inmitten der Bergwelt des Rochers-de-Naye
Montreux – Ein einzigartiges Erlebnis inmitten der Bergwelt des Rochers-de-Naye auf 2045 Metern – das “Zeltdorf” mit sieben Originaljurten aus der Mongolei bietet eine einmalige Übernachtungsmöglichkeit für Familien, Wanderer, Schulklassen und Gruppen. Die Idee, auf dem Gipfel des Rochers-de-Naye Jurten aufzubauen, stößt auf großes Interesse. Es hat sich schon bis über die Landesgrenzen hinaus herumgesprochen, dass in der Weihnachtszeit sogar der Weihnachtsmann dort oben sein Domizil hat. Foto: Schweiz Tourismus

Die Jurten sind ganzjährig bewohnbar und bieten Platz für acht Personen pro Jurte, insgesamt für 56 Personen. Handbemalte Möbel, gute Isolierung und eine elektrische Heizung verbreiten gemütliche Behaglichkeit zu jeder Jahreszeit. Das “Zeltdorf” ist zu Fuß (1000 Höhenmeter ab Caux) oder ab Montreux per Zahnradbahn und Panoramazug erreichbar. Am Abend kann man dieses einmalige Abenteuer bei einem exotischen Abendessen ausklingen lassen.

Quelle: Schweiz Tourismus

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1250 · 07 2 · # Sonntag, 10. Dezember 2017