Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Am Silvester- und Neujahrstag kontrollierte die Polizei im Oberbergischen Kreis insgesamt 496 Fahrzeugführer / Innen. Bei 65 Fahrzeugführern wurde ein Alkoholtest durchgeführt. Für 3 Fahrzeugführer endete die Fahrt nach dem Konsum von Alkohol bzw. nach einem positiven Drogenvortest.

In Lindlar und Gummersbach fielen zwei junge Erwachsene (Anfang 20) auf, die unter dem Einfluss von Drogen ein Fahrzeug führten. In Waldbröl war eine Anfang 40-jährige Verkehrsteilnehmerin in eine Kontrolle der Polizei geraten. Die Führerscheine wurden von der Polizei sichergestellt, die Betroffenen erwartet nun ein Bußgeld- bzw. Strafverfahren.

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1230 · 07 2 · # Samstag, 9. Dezember 2017