Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

 

VfL Gummersbach – MT Melsungen 36:31 (17:17)

handball_bundesliga_vfl-gm_mt-melsungen_ntoi_01.jpg

Viktor Szilagy freute sich über den verdienten aber hart erkämpften Sieg! Der VfL Gummersbach fährt mit diesem Sieg gegen die MT Melsungen die ersten beiden Punkte im angekündigten Sechserpack ein. HQ-Fotos: ´Der Sasse´ (Christian Sasse) [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Kommerzielle Fotoanfragen erwünscht unter 0171-6888777

handball_bundesliga_vfl-gm_mt-melsungen_ntoi_02.jpg

Robert Gunnarson ´bester Spieler der Begegnung´ mal nicht in Kreisläuferposition. Die Begegnung hatte aber noch einen weiteren Sieggaranten auf Seiten des VfL. Schlussmann Nandor Fazekas war immer auf dem Posten wenn es wichtig war.

handball_bundesliga_vfl-gm_mt-melsungen_ntoi_03.jpg
“Zauberanspiel” und Treffer durch den Torgaranten Momir Ilic.


Köln (Von Helmut Bathen) – Lediglich 2.987 Zuschauer, davon „eine Handvoll“ Fans aus Hessen erlebten eine phasenweise spannende und faire Partie. Auf große handballerischen Leckerbissen mussten die Fans allerdings verzichten, da beide Teams nicht konzentriert über 60 Minuten zu Werke gingen.

 

Sanikis (Meldungen) Handball

Zu Beginn an machte die MT Melsungen sehr deutlich, dass sie den favorisierten „Blau Weißen“ das Feld keineswegs kampflos überlassen wollte. Nach einem offenen Schlagabtausch in den ersten fünf Minuten (3:3), hatte der VfL leichte Vorteile und setzte sich auf 7:4 ab.

 

handball_bundesliga_vfl-gm_mt-melsungen_ntoi_25.jpg

Rund Elf Minuten waren gespielt, als Vladica Stojanovic beim Sprungwurfversuch mit schmerzverzerrtem Gesicht liegen blieb.

 

handball_bundesliga_vfl-gm_mt-melsungen_ntoi_26.jpg

Vladica Stojanovic, der Melsunger Regisseur musste vom Feld geführt werden und konnte nicht mehr eingesetzt werden. Seine Teamkameraden verdauten die Situation recht schnell. Nun kombinierten die MT und erarbeitete sich Chancen, die auch wurden konsequent genutzt. Der verdiente Lohn für die Hessen: Bis zur 26. Minute hatte sich das Hedin-Team die Führung nach einem herrlichen Gegenstoß zurückgeholt.

 

handball_bundesliga_vfl-gm_mt-melsungen_ntoi_05.jpg

Bis zwei Minuten vor der Pause nutzte die MT das unkonzentrierte Spiel der Gastgeber eiskalt aus und brachte sich mit 15:17 in Front.

 

Alvanos (VfL Gummersbach)

Zwei kleine Unachtsamkeiten der Gäste ermöglichten dem VfL noch vor dem Pausenpfiff den Ausgleich zum 17:17. Die ersten fünf Minuten im zweiten Durchgang waren eine Dublette der Startphase des Spiels. Wieder ein offener Schlagabtausch bis zum 19:20.

 

handball_bundesliga_vfl-gm_mt-melsungen_ntoi_15.jpg

Mario Kelentric (84 Einsätze für Kroatien) hält einen Strafwurf gegen Zrnic und Melsungen hat die Möglichkeit im Gegenzug zu erhöhen. Der VfL hatte Glück, dass Tellander vergibt, er war völlig frei von Linksaußen.

 

handball_bundesliga_vfl-gm_mt-melsungen_ntoi_27.jpg

Die Gummersbacher nutzten den nächsten Angriff besser und erzielt durch Adrian Wagner den 20:20 Ausgleich. Dann kurze Zeit später beginnt das Pendel zugunsten des VfL Gummersbach umzuschlagen.

 

handball_bundesliga_vfl-gm_mt-melsungen_ntoi_46.jpg

Momir Ilic hatte das 21:20 für die Gastgeber markiert. Allerdings beim nächsten Melsunger Angriff eine Zweiminutenstrafe kassiert, nun hätte die MT die Möglichkeit gehabt, den Spieß wieder umzudrehen. Doch zwei überhastete Wurfversuche der Hessen brachten nichts Zählbares ein.

 

handball_bundesliga_vfl-gm_mt-melsungen_ntoi_31.jpg

Dann muss Savas Karipidis nach einer Attacke gegen Robert Gunnarson für zwei Minuten das Feld räumen und dem VfL Gummersbach wird auch noch ein Strafwurf zugesprochen. Den von Vedran Znric geworfenen Siebenmeter hält Mario Kelentric allerdings. Die Hessen immer noch in Unterzahl, schließen wieder einen Angriff zu früh ab und lädt den Gastgeber zum Kontern ein. Robert Gunnarson erzielt das 22:20. Was zu diesem Zeitpunkt wie ein harmloser Gummersbacher Vorsprung gedeutet werden konnte, stellte sich im Nachhinein als das Einbiegen des VfL auf die Siegerstraße heraus.

 

handball_bundesliga_vfl-gm_mt-melsungen_ntoi_43.jpg

Das Team von Trainer Hasanefendic erarbeitet sich bis zur 42. Minute einen Vier-Tor-Vorsprung, der über 28:24 sogar auf sechs Tore ausgebaut wurde. In dieser Phase unterliefen den Hessen mehrer eklatante Abwehrfehler.

 

handball_bundesliga_vfl-gm_mt-melsungen_ntoi_29.jpg

Der Gästetrainer Robert Hedin versuchte nun mit einer offensiveren Abwehr durch Grigorios Sanikis gegen Momir Ilic die Gummersbacher Angriffsbemühungen zu bremsen, allerdings blieb dies ohne den gewünschten Effekt. Auch, wenn die Gäste drei Minuten vor Schluss noch mal auf vier Tore verkürzen konnten, änderte dies nichts mehr an dem alles in allem nicht unverdienten 36:31-Sieg des VfL Gummersbach.

 

Fazit: Die MT Melsungen hat sich gegen den Favoriten, der in der zweiten Hälfte abgeklärter agierte, teuer verkauft und dürfte aus diesem Spiel – trotz der Niederlage – mit Selbstbewusstsein die Heimreise angetreten sein. Beide Trainer waren mit den gezeigten Leistungen ihrer Schützlinge nicht zufrieden.

 

 



Mehr Handball NEWS auf: www.Handball.NEWS-on-Tour.de

 


 

 

 

… weitere Fakten zum Spiel:

 

VfL Gummersbach: [ Torhüter: Fazekas, Ploquin ] Krantz, Wagner 6 Tore, Vukovic, Klev, Pungartnik, Ilic 9 Tore, Gunnarsson 8 Tore, Alvanos 3 Tore, Szilagy 6, Pfahl, Zrnic 4, Tuzolana.


 

MT Melsungen: [ Torhüter: Kelentric, Herold ] Junillon 3 Tore, Klitgaard 7 Tore, Brovka (n.e.), Valo, Orzlowski (n.e.), Tellander 3 Tore, Tzimourtos (n.e.), Stojanovic, Sanikis 3 Tore, Treutler (n.e.), Karipidis 10/3 Tore, Vuckovic 5 Tore.


 

handball_bundesliga_vfl-gm_mt-melsungen_ntoi_09.jpg

Zeitstrafen: 4 (Klev, Ilic, Gunnarsson, Szilagy) /4 (Klitgaard, Karipidis 2x, Vuckovic).

 

Strafwürfe: 7 (Ilic und Zrnic 2x scheitern an Kelentric / 4 (Karipidis scheitert an Ploquin)

 

handball_bundesliga_vfl-gm_mt-melsungen_ntoi_10.jpg

Schiedsrichter: Axel Hack (Halberstadt) und Hagen Becker 


 

handball_bundesliga_vfl-gm_mt-melsungen_ntoi_06.jpghandball_bundesliga_vfl-gm_mt-melsungen_ntoi_07.jpg

Zuschauer: 2.987, LANXESS-Arena Köln 

 

handball_bundesliga_vfl-gm_mt-melsungen_ntoi_18.jpg

 

Spielfilm: 1:1 (2.), 2:3 (5.), 5:3 (7.), 6:4 (8.), 8:5 (10.), 10:6 (13.), 10:8 (15.), 12:9 (18.), 14:9 (22.), 14:12 (24.), 14:14 (26.), 14:15 (26.), 15:16 (28.), 17:17 (HZ), 19:20 (34.), 21:20 (36.), 22:20 (40.), 24:20 (42.), 25:22 (45.), 27:23 (48.), 29:24 (50.), 31:26 (53.), 33:28 (55.), 35:30 (58.), 36:31 (EN)

 

 

Stimmen aus der Pressekonferenz:

handball_bundesliga_vfl-gm_mt-melsungen_ntoi_11.jpg

 

 

 

Robert Hedin (MT Melsungen):

handball_bundesliga_vfl-gm_mt-melsungen_ntoi_12.jpg

“Ein verdienter Sieg der Gummersbacher, allerdings hat uns in entscheidenden Phasen die Cleverness gefehlt.”

 

 

Sead Hasanefendic (VfL Gummersbach):

handball_bundesliga_vfl-gm_mt-melsungen_ntoi_13.jpg 

“Wir finden einfach nicht über 60 Minuten das notwendige Spiel, hieran müssen wir unbedingt arbeiten.”

 

 

… weitere Bonusfotos aus der LanXESS Arena:

handball_bundesliga_vfl-gm_mt-melsungen_ntoi_14.jpg handball_bundesliga_vfl-gm_mt-melsungen_ntoi_16.jpg handball_bundesliga_vfl-gm_mt-melsungen_ntoi_17.jpg

Slowake Daniel Valo (110 Länderspiele)

 

handball_bundesliga_vfl-gm_mt-melsungen_ntoi_19.jpg handball_bundesliga_vfl-gm_mt-melsungen_ntoi_20.jpg handball_bundesliga_vfl-gm_mt-melsungen_ntoi_21.jpg handball_bundesliga_vfl-gm_mt-melsungen_ntoi_22.jpg

 

 

HQ-Fotos: ´Der Sasse´ (Christian Sasse) [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Kommerzielle Fotoanfragen erwünscht unter 0171-6888777

 

 

handball_bundesliga_vfl-gm_mt-melsungen_ntoi_23.jpg handball_bundesliga_vfl-gm_mt-melsungen_ntoi_24.jpg  handball_bundesliga_vfl-gm_mt-melsungen_ntoi_28.jpg handball_bundesliga_vfl-gm_mt-melsungen_ntoi_30.jpg handball_bundesliga_vfl-gm_mt-melsungen_ntoi_32.jpg handball_bundesliga_vfl-gm_mt-melsungen_ntoi_33.jpg handball_bundesliga_vfl-gm_mt-melsungen_ntoi_34.jpg handball_bundesliga_vfl-gm_mt-melsungen_ntoi_35.jpg

 

HQ-Fotos: ´Der Sasse´ (Christian Sasse) [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Kommerzielle Fotoanfragen erwünscht unter 0171-6888777

 

 

handball_bundesliga_vfl-gm_mt-melsungen_ntoi_36.jpg handball_bundesliga_vfl-gm_mt-melsungen_ntoi_37.jpg handball_bundesliga_vfl-gm_mt-melsungen_ntoi_38.jpg handball_bundesliga_vfl-gm_mt-melsungen_ntoi_39.jpg handball_bundesliga_vfl-gm_mt-melsungen_ntoi_40.jpg handball_bundesliga_vfl-gm_mt-melsungen_ntoi_41.jpg handball_bundesliga_vfl-gm_mt-melsungen_ntoi_44.jpg handball_bundesliga_vfl-gm_mt-melsungen_ntoi_45.jpg handball_bundesliga_vfl-gm_mt-melsungen_ntoi_47.jpg

 

HQ-Fotos: ´Der Sasse´ (Christian Sasse) [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Kommerzielle Fotoanfragen erwünscht unter 0171-6888777

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1395 · 07 2 · # Mittwoch, 13. Dezember 2017