Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone
  • Lovelyn zieht ihr Basketballtrikot aus.
  • Christine wirft die Boxhandschuhe in die Ecke.
  • Sabrina hängt den Schwesternkittel an den Nagel

heidi-klum_high-heels_wueste_gntm
Heidi Klum schickt ihre Mädchen auf High Heels in die Wüste. Am Donnerstag den 28. Februar 2013 startet die achte Staffel “Germany’s next Topmodel – by Heidi Klum“, um 20.15 Uhr auf ProSieben. Für die 25 Kandidatinnen heißt es dann: High Heels an und Laufen üben für eine Reise in die Wüste. Denn in Dubai zählt die Performance auf den halsbrecherischen 12 Zentimetern. Klick-klack. 25 Mädchen haben in diesem Jahr die Chance “Germany’s next Topmodel – by Heidi Klum” als Karrieresprungbrett zu nutzen – internationale Designer, Catwalks und Kampagnen warten. Dazu muss erst einmal die Jury überzeugt werden: Heidi Klum, Thomas Hayo und der neue Mann im Bunde – Starfotograf Enrique Badulescu. Klick-klack und abheben: Wer das Auftaktshooting in Deutschland bei Schneetreiben und Eiseskälte übersteht, steigt aus dem Abendkleid direkt in den Flieger. Foto:  ProSiebenSat.1

 

Heidi Klum schickt ihre Mädchen auf High Heels in die Wüste

Ziel für Heidi und ihre Mädchen sind die Vereinigten Arabischen Emirate und eine Fashionshow, die mehr als glänzt und glitzert. Klick-klack. Hier geht’s ums Ganze: Überzeugen und weiter um die Welt jetten oder zurück nach Deutschland. Lisa stolpert, Maike schwankt, Jacqueline schlurft – kein Klick-klack, sondern Holterdiepolter auf dem Laufsteg. Welches Mädchen darf mit auf die große Reise? “Closer than ever” versprechen Heidi Klum und ProSieben zum Start der achten Staffel “Germany’s next Topmodel – by Heidi Klum“.

 

Sieben Jahre Erfolgreich: Germany’s next Topmodel

Nach sieben erfolgreichen Staffeln hat Heidi Klum ihren Vertrag mit ProSieben verlängert. “Meine Show ‘Germany’s next Topmodel‘ ist mir sehr ans Herz gewachsen. Keiner hat vor sieben Jahren mit einem solchen Mega-Erfolg gerechnet”, schwärmt sie von ihrem Format. “Ich freue mich auf weitere gemeinsame Topmodel-Jahre mit ProSieben.”  Seit dem Sendestart 2006 läuft “Germany’s next Topmodel – by Heidi Klum” erfolgreich mit einem Marktanteil von durchschnittlich 19,8 Prozent in der werberelevanten Zielgruppe (14 bis 49 Jahre). Bei den jungen Frauen (14 bis 29 Jahre) begeistert die Show sogar hervorragende 40,7 Prozent im Schnitt.

*Basis: alle Fernsehhaushalte Deutschlands (integriertes Fernsehpanel D + EU)

Quelle: ©AGF, in Zusammenarbeit mit GfK/DAP / pc#tv / TV Scope / ProSiebenSat.1 TV Deutschland Research Operations & Strategy Erstellt: 25.02.2013 (vorläufig gewichtet: 24.02.2013)

“Germany’s next Topmodel – by Heidi Klum” – ab 28. Februar 2013, donnerstags um 20:15 Uhr auf ProSieben.

Quelle:  ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH Kommunikation

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1633 · 07 2 · # Mittwoch, 13. Dezember 2017