Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

sparkasse-gummersbach-bergneustadt_ntoi_abends
250.000 Euro beim PS-Sparen! Gummersbacherin knackt den Jackpot. Eine Kundin der Sparkasse Gummersbach-Bergneustadt gewinnt 250.000 Euro beim PS-Sparen. Die Zahl 106 98 03 wird einer Gummersbacherin wohl ihr ganzes Leben in Erinnerung bleiben – und zwar in sehr guter. Denn die Kundin der Sparkasse Gummersbach-Bergneustadt nimmt seit knapp neun Jahren mit genau dieser Losnummer am PS-Sparen, der Monatslotterie der Sparkassen, teil. Und genau dieses Los, hat ihr im Rahmen der Monatsauslosung März nun den Hauptgewinn über 250.000 Euro beschert. Es ist das erste Mal in der Geschichte des PS-Sparens, dass der Hauptgewinn nach Oberberg geht. Archivfoto: ´Der Sasse´ alias Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Kommerzielle Fotoanfragen erwünscht 0171-6888777 oder cs@ntoi.de

250.000 Euro beim PS-Sparen! Gummersbacherin knackt den Jackpot

Und so freute es Frank Grebe, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Gummersbach- Bergneustadt, umso mehr, dass das Glückslos diesmal auf eine Kundin seiner Sparkasse fiel. Teilnehmen am PS-Sparen kann übrigens jeder ab 18 Jahren. Die Gewinnmöglichkeiten liegen zwischen 2,50 Euro und 250.000 Euro. Vom Lospreis i. H. von 5 Euro werden automatisch 4 Euro wieder dem persönlichen Konto gutgeschrieben. Der restliche Euro ist der Lotterieeinsatz, der zu 25% gemeinnützigen Zwecken in der Region zu Gute kommt.  Die PS-Lose sind in allen Geschäftsstellen der Sparkasse Gummersbach-Bergneustadt erhältlich.

Quelle: Sparkasse Gummersbach-Bergneustadt

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1875 · 07 2 · # Sonntag, 10. Dezember 2017