Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

lets-dance_guelcan-kamps-raus
Let´s Dance – Gülcan Kamps mit katapultierte sich “mit Sprungfedern” ins AUS! In der Showpremiere der RTL-Tanzshow haben die zehn Stars und ihre Profitänzer bei Cha-Cha-Cha und Langsamer Walzer alles auf dem Tanzparkett gegeben. Jeder der Let’s Dance Teilnehmer hätte es verdient, in die nächste Runde zu kommen, doch für Gülcan Kamps (30) und Tanzpartner Nikita Bazev (25) hat es nicht ganz gereicht. Nach ihrem Auftritt Cha-Cha-Cha zu “Domino” von Jessi J. (10 Jurypunkte insgesamt) mussten sie sich aus der Tanzshow verabschieden. Juror und Catwalk-Trainer Jorge Gonzalez (45): “Gülcan, dein Chickas Walk war gut! Das ist aber die falsche Show dafür. Ich brauche einen ´Chickas Dance!´” Jurorin Motsi Mabuse (31): “Es war alles ein wenig durcheinander! Die Performance war schlecht. Tanzen alleine reicht nicht”. Chefjuror  Joachim Llambi (48): “Das erinnerte mich an ´Hoppelhase Hans´. Ich hatte das gefühlt Gülcan hatte Sprungfedern unten drunter! Du hast dich bewegt wie beim Shopping auf der Düsseldorfer Kö”. Das Jurypunkte nicht alle bedeuten merkte Big Brother Jürgen alias Jürgen Milski (49) und Oana Andreea Nechiti (25). Sie bekamen lediglich 6 Punkte und standen bereits auf der Abschussliste. Vertagter Anschuss, sehen wir weiter in der kommenden Let´s Dance Show. Foto: RTL/Stefan Gregorowius

Erfolgreiche “Let´s Dance” – Premiere am Freitagabend bei RTL. Die erste Folge der 6. Staffel (neun neue Folgen) sahen starke 20,0 Prozent der 14- bis 59-Jährigen. Damit war das Tanzduell der Stars die meistgesehene Sendung am gestrigen Abend (im Vergleich: SAT 1, “The Voice Kids”: 18,9 %; ARD, “Harry nervt”: 9,8 %; ZDF, “Letzte Spur Berlin”: 8,8 %; PRO 7, “Die letzte Festung”: 7,1 %). 4,97 Millionen Zuschauer ab 3 Jahre (MA: 19,2 %) sahen im Schnitt die erste Liveshow. In der Spitze waren sogar bis zu 6,00 Millionen Zuschauer live dabei. Bereits um 20.15 Uhr erreichte das “Wer wird Millionär? – Let’s Dance Special” einen sehr guten Marktanteil von 17,6 Prozent bei den 14- bis 59-Jährigen. 5,74 Millionen Zuschauer ab 3 Jahre (MA: 18,2 %) waren bei Günther Jauch dabei. In der Spitze sogar 6,69 Millionen Zuschauer. Für den guten Zweck erspielten die drei “Let’s Dance” – Juroren Motsi Mabuse, Joachim Llambi und Jorge Gonzalez 64.000 Euro.

 

 

Let´s Dance: Ausgetanzt!

Gülcan Kamps Cha Cha Cha” wurde zum Hopsasa…

lets-dance_2013_alle_kandidaten
Diese neun Let´s Dance Paare sind in der nächsten Sendung am 12. April 2013 wieder dabei.        

 

Die Let’s Dance Jury Punktevergabe der ersten Show:

Die Juroren konnten jeweils pro Paar bis zu zehn Punkte vergeben… 

  • Sila Sahin (27) und Christian Polanc (34): Cha-Cha-Cha zu “Free” von Natalia Kills. 13 Punkte insgesamt.
  • Jürgen Milski (49) und Oana Andreea Nechiti (25): Cha-Cha-Cha zu “You’re My Heart, You’re My Soul” von Modern Talking. 6 Punkte insgesamt.
  • Balian Buschbaum (32) und Sarah Latton (33): Langsamer Walzer zu “If You Don’t Know Me By Now” von Simply Red. 17 Punkte insgesamt.
  • Marijke Amado (59) und Stefano Terrazzino (33): Langsamer Walzer zu “What The World Needs Now Is Love” von Dionne Warwick. 13 Punkte insgesamt.
  • Manuela Wisbeck (29) und Massimo Sinatò (32): Cha-Cha-Cha zu “Think” von Aretha Franklin. 13 Punkte insgesamt.
  • Manuel Cortez (33) und Melissa Ortiz-Gomez (30): Cha-Cha-Cha zu “Troublemaker” von Olly Murs feat. Flo Rida. 11 Punkte insgesamt.
  • Gülcan Kamps (30) und Nikita Bazev (25):  Cha-Cha-Cha zu “Domino” von Jessi J. 10 Punkte insgesamt.
  • Simone Ballack (37) und Erich Klann (25): Langsamer Walzer zu “Open Arms” von Mariah Carey. 15 Punkte insgesamt.
  • Tetje Mierendorf (40) und Isabel Edvardsson (30): Cha-Cha-Cha zu “You Drive Me Crazy” von Shakin’ Stevens. 10 Punkte insgesamt.
  • Paul Janke (31) und Ekaterina Leonova (25): Langsamer Walzer zu “The Rose” von Bette Midler. 13 Punkte insgesamt.

 

Let´s Dance

Am nächsten Freitag, 12. April, 21.15 Uhr, geht das Tanzduell der Stars bei RTL weiter. Bis dahin heißt es für die verbliebenen Paare: Choreographien einstudieren sowie trainieren, trainieren und trainieren. Wer wird das Publikum und die Jury in der zweiten Show überzeugen und wer wird “Dancing Star 2013“?

 

Alle Infos zu “Let´s Dance” im Special bei RTL.de: www.rtl.de/cms/sendungen/lets-dance.html     

Quelle: RTL / Let´s Dance

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 3526 · 07 3 · # Montag, 11. Dezember 2017