Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

vfl-gummersbach-blau-weiss
Der VfL Gummersbach ruft alle Fans, Partner und Sponsoren auf zum letzten Ligaspiel gegen den TV Neuhausen in “Blau-Weiß” in die Halle zu kommen. Ziel ist eine volle Eugen-Haas-Sporthalle ganz in blau und weiß und natürlich der Klassenerhalt. Am kommenden Samstag 08.06.2013 erlebt die Eugen-Haas-Sporthalle um 16:30 Uhr in ihrem letzten Bundesligaspiel nach über 40 Jahren ein echtes Herzschlagfinale um den Klassenerhalt. Der VfL Gummersbach hat vor dem letzten Spieltag nur noch einen Punkt Vorsprung auf den TV Großwallstadt und will mit einem Sieg gegen den TV Neuhausen den Klassenerhalt aus eigener Kraft schaffen. Der VfL kämpft um den Verbleib in der ersten Bundesliga und ruft alle Fans auf, mitzukämpfen. Über 2000 Karten sind schon verkauft, es gibt nur noch wenige Restkarten im Stehplatzbereich. Alle Besucher des letzten Spiels in der Eugen-Haas-Sporthalle sind aufgerufen, in Blau-Weiß zu kommen. Bild: VfL Gummersbach

Kommen Sie, egal ob im Trikot, im Fan-Shirt, im weißen Hemd mit blauer Krawatte, in blauer Bluse oder im Trainingsanzug. Wir sind der VfL Gummersbach, wir sind blau-weiß und wir wollen als Erstligist in die neue Arena einziehen. Setzten Sie ein blau-weißes Zeichen und helfen Sie uns als achter Mann (Frau). “Eine blau-weiße Wand auf den Tribünen soll der Mannschaft die letzte Rückendeckung geben. Zusammen bleiben wir erstklassig“, so VfL-Geschäftsführer Frank Flatten.

Quelle: Marc-André Schröter, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, VfL Gummersbach

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1536 · 07 2 · # Sonntag, 17. Dezember 2017