Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Hitzerekord geknackt!

  • Kitzingen ist das heißeste Pflaster Deutschlands mit 40,3 Grad
  • Heißester Wert in Deutschland seit 1881 (Seitdem es Wetteraufzeichnungen gibt!)

hitzewelle_ganz-schoen-heiss_katze_fun_spass_ntoi_sommer
Hitzewelle über Deutschland! Nicht nur unserer Redaktionskatze Sweety war es in den letzten Tage zu warm. Im bayerischen Kitzingen wurde mit 40,3 Grad am Sonntag 05.07.2015 der 12 Jahre alte Hitzerekord geknackt? Der alte Rekord wurde am 13.08.2003 mit 40,2 Grad in Karlsruhe gemessen. Vergleichsweise schwach liegt dieser Wert mit unseren Freunden aus den USA. Dort wurden im kalifonischem Death Valley am 10. Juli 1913 wahnsinnige 56,7 Grad gemessen.  Foto: © ´Der Sasse´ alias Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Kommerzielle Fotoanfragen erwünscht 0171-6888777 oder cs@ntoi.de

 

Hitzewelle über Deutschland!
Was ist zu beachten?

Ältere Leute haben besonders mit den Folgen des Klimawandels zu kämpfen.” Das sagt die Altersforscherin Professor Gloria Gutman, von der Simon-Fraser-Universität in Vancouver (Kanada) im Interview mit dem Apothekenmagazin “Senioren Ratgeber”. Bei der großen Hitzewelle 2003 in Europa seien die weitaus meisten Opfer älter als 75 Jahre gewesen. “Im Alter reguliert sich der Temperaturhaushalt des Körpers nicht mehr so gut. Zum anderen verkraften ältere Menschen Hitze weniger gut”, sagt Gutman. Auch Luftverschmutzung gefährde vor allem Alte, aber auch Kinder. “Umweltschutz liegt im ureigenen Interesse der Älteren”, so die Altersforscherin.

Quelle: Senioren Ratgeber/Wort und Bild Verlag

 

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 3080 · 07 2 · # Samstag, 16. Dezember 2017