Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

 

007 Weltpremiere in London in Anwesenheit vom Prinz William und Prinz Harry geplant…

 

James Bond 007 - Ein Quantum Trost

James Bond (DANIEL CRAIG) und Camille (OLGA KURYLENKO) laufen nach einem Flugzeugabsturz in der Wüste in die nächste Stadt. © 2008 Sony Pictures Releasing GmbH. Deutscher HD-Video Trailer weiter unten!

 

James-Bond Film unterstützt die britischen Charity-Organisationen „HELP FOR HEROES“ und „ROYAL BRITISH LEGION“.  Michael G. Wilson und Barbara Broccoli, die Produzenten des neuesten James-Bond-Films EIN QUANTUM TROST, haben bekannt gegeben, dass Prinz William und Prinz Harry ihre Teilnahme an der Weltpremiere des 22. 007-Abenteuers zugesagt haben, die am Mittwoch, den 29. Oktober 2008 im Londoner Odeon Cinema am Leicester Square stattfinden wird.

 

  HD-Videotrailer: 007 James Bond ´Ein Quntum Trost”

Get the Flash Player to see the wordTube Media Player.


Aufgrund der hohen Videoqualität (HD Video) kann es je nach DSL-Geschwindigkeit zu längeren Pufferungszeiten (bis zu meheren Minuten) vor dem Start des Videos kommen.

 

 

Auf Wunsch der beiden Prinzen wird die Veranstaltung zwei britischen Hilfsorganisationen zugute kommen: HELP FOR HEROES und der ROYAL BRITISH LEGION. Bei der Premiere werden die Hauptdarsteller Daniel Craig, Judi Dench, Olga Kurylenko, Mathieu Amalric und Gemma Arterton dabei sein. Der Film, bei dem Marc Forster Regie führte, wird am 31. Oktober 2008 von Sony Pictures weltweit in die Kinos gebracht.

 

Ein Quantum Trost - James Bond 007

James Bond (DANIEL CRAIG) will sich ein Flugzeug leihen, um ein bolivianisches Wüstengebiet aus der Luft zu erkunden. © 2008 Sony Pictures Releasing GmbH 

 

Wilson und Broccoli erklärten hierzu: „Wir sind hocherfreut, dass Prinz William und Prinz Harry zugesagt haben, an der Weltpremiere unseres neuesten James-Bond-Films teilzunehmen. EIN QUANTUM TROST, das 22. James-Bond-Abenteuer, ist das am längsten bestehende Franchise der Filmgeschichte. Die Dreharbeiten begannen am 7. Januar 2008.

 

Der Film wurde von Michael G. Wilson und Barbara Broccoli für EON Productions hergestellt. Regie führte Marc Forster, in der Hauptrolle spielt Daniel Craig den legendären Geheimagenten James Bond. Das Drehbuch von Neal Purvis und Robert Wade sowie Oscar®-Preisträger Paul Haggis nimmt die Handlung nur eine Stunde nach dem Ende von CASINO ROYALE wieder auf und ist somit die erste direkte Fortsetzung, die von EON Productions hergestellt wurde.

 

Filmkritik: Unsere www.KINONEWS.NEWS-on-Tour.de Abteilung hat sich den neusten 007 Streifen bereits am Mo. 27.10.2008 im Filmpalast in Köln, vorab mit 110 ausgesuchten Medienvertretern, im Originalton mit deutschen Untertiteln, ansehen dürfen. 007 Fans können sich wieder auf einen actiongeladen James Bond freuen, der diesmal ohne Spezialwaffen von Q. auskommt. Eingeflieschte James Bond Fans werden vergeblich auf den Satz: “Mein Name ist Bond, James Bond warten!”

 

Aber egal, ob auf dem Wasser, in der Luft oder auf der Erde – Bond vernichtet alles was sich ihm in den Weg stellt. Da überhört er auch gerne großzügig die kurzweilige Suspendierung aus dem Königreich. Nach erfolgreicher Mission am Ende heißt es: “Bond wir brauchen sie wieder zurück in unseren Diensten”. 007 ganz cool: “Wieso? Ich war nie weg!” Wertung: 8,5 von 10 Punkten! Sehenswert!!

 

… weitere 007 “QUANTUM OF SOLACE” Fotos in XXL Qualität (zum anklicken) gibt es bei unseren Kollegen von NEWS24xxl.de unter folgendem Link: http://www.news24xxl.de/2008/07/25/quantum-of-solace-007-james-bond-daniel-craig/

 

 

 

Quelle: Sony Pictures Releasing GmbH

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 6773 · 07 2 · # Sonntag, 10. Dezember 2017