Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Der Oberbergische Kreis, der seit Ende 2005 ein lokales Bündnis für Familie in Oberberg etabliert hat, stand jetzt Pate bei der Gründung eines Familienbündnisses im Kreis Soest. Vergangene Woche hatte die Soester Landrätin Eva Irrgang das Familienbündnis ins Leben gerufen. Monate zuvor hatten sich Vertreter der Kreisverwaltung Soest bei Sozialdezernent Dr. Jorg Nürmberger über die Arbeit des Oberbergischen Familienbündnisses informiert. „Die Idee war längst überfällig“, sagte Landrätin Irrgang vergangene Woche bei der Gründungsveranstaltung in Soest.

 

Der Kreis Soest stehe im Wettbewerb der Regionen und könne nur erfolgreich sein, wenn er familienfreundlich sei. Man müsse über den Tellerrand schauen und von anderen profitieren. Deshalb sei ein Bündnis auf Kreisebene, das den Dialog anrege und fördere, sinnvoll. Die Landrätin erhielt in dieser Hinsicht Unterstützung von ihrem Amtskollegen Hagen Jobi. Für eine Bündnisgründung auf Kreisebene gebe es gute Gründe, sagte Oberbergs Landrat beim Gründungsakt in Soest. Das Bündnis für Familie sei ein Qualitätsmerkmal für einen Kreis und seine Kommunen. Ein familienfreundliches Netzwerk sei die beste Werbung für Standorte wie Oberberg und jetzt den Kreis Soest.

 

„Unser Ziel ist es, mit Hilfe dieses familienfreundlichen Netzwerkes deutlich zu machen, dass im Oberbergischen Kreis Beruf und Familie gut vereinbar sind“, so Jobi. Silke Fabian und Stephan Fuchs vom Servicebüro der Initiative Lokale Bündnisse für Familie, die vom Bundesfamilienministerium und vom Europäischen Sozialfonds seit 2004 getragen wird, nannten einige Eckdaten. Mittlerweile gibt es bundesweit deutlich über 500 lokale Bündnisse mit mehr als 13.000 Akteuren, darunter 4000 Unternehmen, die 5200 Projekte vorantreiben.

 

Quelle: Oberbergischer Kreis – Der Landrat Pressestelle – Angela Altz

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1214 · 07 3 · # Sonntag, 10. Dezember 2017