Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Anzeige

Pflichttermin für Headbanger: Rock-Nacht auf Gut Haarbecke

NACHTFLUG präsentiert Völkerball, 667 und Seth 13

2013-08-17-gut-haarbecke-rocknacht-voelkerball_rammstein-tribute-band
Kierspe.
Fliegende Mähnen und schweißnasse Haut dürften die Rock-Nacht am 17. August 2013 auf Gut Haarbecke bei Kierspe-Rönsahl prägen. Denn beim Sound von Rammstein und Iron Maiden sowie bretterndem Thunder-Metal gehen Freunde der härteren Gangart definitiv steil. Präsentiert vom NACHTFLUG und dem BERGISCHEN BOTEN, lässt der Event auf dem Party-Gut nichts zu wünschen übrig. 99 Prozent Rammstein – 100 Prozent Völkerball! In überwältigender Kulisse zelebriert die Tributeband eine Inszenierung mit allen Finessen, bei der ausgefeilte Lichtshow und haargenau platzierte Pyroeffekte brillante visuelle Akzente setzen. Die Illusion wird perfekt mit der sonoren – eigentlich ja unverwechselbaren – Rammstein-Stimme aus der Kehle des Völkerball-Frontmans René Schulte. Völkerball spannen einen Bogen durch die komplette Rammstein-Discografie. Mithilfe von mühevoll nachgebildeten Requisiten, Outfits und Maske verstehen‘s die sechs Musiker perfekt, in die Rollen ihrer jeweiligen Vorbilder zu schlüpfen. Mit scheinbar abwesenden, toten Blicken und den typischen kantigen und entschlossenen Bewegungen und Gesten verkörpern Völkerball gekonnt die fremde und kühle Ausstrahlung, die Rammstein so unnahbar erscheinen lässt. Fotos: NACHTFLUG

 

2013-08-17-gut-haarbecke-rocknacht-667_iron-maiden-tribute-band
„… woe to you, oh Earth and Sea,…“ – kaum eine Band in der Geschichte des britischen Heavy Metals hat diese Musikrichtung so beeinflusst wie Iron Maiden. Mit dem an einen ihrer größten Hits angelehnten Bandnamen 667 – The Neighbour of the Beast haben sich fünf Musiker zu einer Gemeinschaft zusammengefunden, um Iron Maiden Tribut zu zollen. Dabei geht‘s weniger darum, die Klassiker einfach nur Ton-für-Ton nachzuspielen, sondern vielmehr darum, den Sound, die Bühnenpräsenz und die Stimmung so authentisch wie möglich auf der Bühne zu präsentieren. Angefangen vom Original-80-er-Outfit über die Verstärkertechnik, die Instrumenten und das Bühnenbild bis hin zum obligatorischen Auftritt des Iron-Maiden-Maskottchens Eddie lassen die fünf Musiker echtes Maiden-Feeling aufs Publikum überspringen.

Es ist geplant, daß nach dem Auftritt von VÖLKERBALL ca. gegen 0.30 Uhr noch eine Aftershow-Party in der Scheune stattfindet. Es wird eine lange Nacht auf dem Gut. Und wer nachts nicht mehr nach Hause fahren möchte, kann sein Zelt mitbringen und auf dem Parkplatz in aller Ruhe die Nacht verbringen.

 

2013-08-17-gut-haarbecke-rocknacht-seth_13
Den Opener machen Seth 13 mit bodenständigem Rock, versetzt mit Heavy-Metal-Einflüssen. Der groovige Touch macht das Quartett so publikumsnah. Powerlastige Songs und Metalballaden lassen kein Rocker- und Metaller-Herz ruhig stehen. Mit ihrem Retrosound möchte die Band an die guten alten Metal-Tage erinnern – zurück ins Spandexhosen-Zeitalter! Trotzdem kreieren Seth 13 mit leicht modernen Einflüssen einen eigenen Style.

 

2013-08-17-gut-haarbecke-rocknacht-banner-630

  • Einlass ab 17:00Uhr
  • Beginn 18:30 Uhr
  • VVK 16 Euro plus Gebühr
  • Abendkasse 22 Euro

  

Der Vorverkauf läuft bereits u. a. bei folgenden VVK-Stellen:

  • LN-Ticketshop und Burger King in Lüdenscheid,
  • Kö-Shop in Halver,
  • Buchhandlung Timpe in Kierspe,
  • Autohaus Bengelsträter in Kierspe-Rönsahl,
  • Brauhaus Wipperfürth in Wipperfürth,
  • Cashbox Iserlohn,
  • Buchhandlung Schmitz in Meinerzhagen,
  • Attendorner Hanse in Attendorn
  • Olpe Aktiv in Olpe
  • Reisebüro Naumann in Gummersbach (Hindenburgstr.),
  • Dat Lädchen Lüders + Kiosk in Gummersbach-Dieringhausen,
  • Dat Lädchen Lüders in Bergneustadt, Wiehl-Oberwiehl und Ründeroth.

Über CTS-Eventim und beim Veranstalter unter info@nachtflug-magazin.de

 

Quelle: Nachtflug, Jürgen Wigginghaus

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 3099 · 07 2 · # Sonntag, 10. Dezember 2017