Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

weltweit_groesste_mobile_wassershow_autostadt_wolfsburg
Weltweit größte, mobile Wassershow in der Autostadt in Wolfsburg. Wasser spielt in diesem Sommer in der Autostadt in Wolfsburg die Hauptrolle. Höhepunkt der Inszenierung sind die weltweit größten Wassershows ihrer Art, die die Autostadt selbst produziert und choreographiert. Die vier, wöchentlich wechselnden Shows beziehen nahezu alle Wasserflächen des Parks ein und bieten dadurch von fast jedem Standort einen einzigartigen Blick. Spektakuläre Effekte versprechen Sommerabende, die in Erinnerung bleiben: Rund 350 Wassersysteme mit über 70 Meter hohen Fontänen, mehr als 130 Flammensysteme, die bis zu 15 Meter hohe Flammen erzeugen können, sieben LED-Bildschirme, neun Laser sowie neue Licht- und Soundkonzepte kommen bei “Made in Germany” zum Einsatz. Als roter Faden führen eigens produzierte Videos durch die Wassershows der Autostadt. Untermalt von Musik werden die Inszenierungen so zu einem Fest für die Sinne. Die Premiere der Show “Technikland” findet am 4. August, nach Sonnenuntergang statt (gegen 22 Uhr). Zudem sind neben der Hauptshow am Abend auch die Tagesshows zu sehen – jeweils um 14, 16 und 18 Uhr. Im Mittelpunkt der zweiten stehen die Meisterleistungen deutscher Ingenieurskunst. Die Gäste begegnen den Erfindern und Entdeckern, die mit ihren Innovationen die Welt veränderten. Foto: Ralph Larmann / Autostadt GmbH

 

Mit “Made in Germany” setzt die Autostadt die erfolgreiche Tradition der Wassershows fort. Seit der ersten Show “Magic Waters” im Jahr 2007 begeistern die Inszenierungen das Publikum jeden Sommer. In diesem Jahr folgen nach “Heimatland” die Choreographien “Technikland” (4. bis 10. August), “Kulturland” (11. bis 17. August) und “Wunderland” (18. bis 25. August). Die Gäste erwartet jede Woche aufs Neue ein eindrucksvolles Zusammenspiel aus Musik, Wasserfontänen, Videos, Laser- und Feuereffekten.

 

Vom 26. Juli bis 25. August gilt die Autostadt Tageskarte bis zum Ende der Wassershow, das Abendticket für 7 Euro (ab 16 Uhr) gilt ebenfalls bis zum Ende der Wassershow und ist gleichzeitig ein Gutschein in der gleichen Höhe für die Autostadt Restaurants. Alle Attraktionen über das neue MobiVersum, LEVEL GREEN, das ZeitHaus bis hin zu den Pavillons bleiben in diesen Wochen bis 22 Uhr für die Gäste geöffnet.

Quelle: Autostadt

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 2888 · 07 3 · # Sonntag, 17. Dezember 2017