Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

pferd-pool-moehren-polizei-ober-ramstadt-nieder-modau_01
Pferd im Pool! Mit Möhren beruhigt!
| Polizei Ober-Ramstadt | Nieder-Modau – Ganz nach dem Motto “Da steht ein Pferd im Pool” wurden Feuerwehr und Polizei am Donnerstagmorgen (22.08.203) zu einem nicht alltäglichen Einsatz in die Odenwaldstraße gerufen. Ausgebüchst war die 30-jährige Norwegerstute “Alpina”. Diese hatte bei der Erkundung des Nachbargrundstücks den mit Folie abgedeckten Pool übersehen und trat auf die Plane. Zu diesem Zeitpunkt war es dann auch schon geschehen. Alpina stand in dem circa 1,40 Meter tiefen Pool und konnte nicht mehr eigenständig heraus. Fotos: Polizei

 

pferd-pool-moehren-polizei-ober-ramstadt-nieder-modau_02
Um die 30-jährige Norwegerstute “Alpina” aus dem Schwimmbecken zu bergen, waren gleich mehrere Feuerwehren gefordert. Neben den Helfern aus Modau und Ober-Ramstadt, kam von der Wehr aus Reinheim das Tierbergungsgeschirr, aus Ober-Ramstadt die Drehleiter. Die Stute nahm den Wirbel um sie relativ gelassen. Standfest harrte sie im Pool aus. Zur Beruhigung gab es die ein oder anderen Möhren. Nach circa einer Stunde war “Alpina” aus ihrer misslichen Lage befreit. Eine Tierärztin nahm sich ihr an. Die alte Dame hatte ihren erlebnisreichen Ausflug unverletzt überstanden.

 

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 2425 · 07 2 · # Samstag, 16. Dezember 2017