Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

attendorn-verkehrsunfall-frontalzusammenstoss-polizei-olpe
Attendorn Verkehrsunfall!
Drei Verletzte nach Frontalzusammenstoß | Kreispolizeibehörde Olpe – Am Dienstagabend 10.09.2013 kollidierte gegen 19:00 Uhr eine 19-jährige Autofahrerin aus Plettenberg auf der Plettenberger Straße in Attendorn mit einem entgegenkommenden Pkw. Die junge Fahrerin war zuvor in Richtung Lichtringhausen unterwegs, als ihr Fahrzeug infolge unangepasster Geschwindigkeit in einer scharfen Linkskurve auf der nassen Fahrbahn ausbrach. Ihr Pkw rutschte auf den Gegenfahrstreifen und kollidierte mit dem Pkw eines 73-jährigen Autofahrers aus Olpe. Beim heftigen Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge erlitten die Plettenbergerin als auch der entgegenkommende Autofahrer und seine 71-jährige Beifahrerin schwere Verletzungen. Fotos: Polizei

Die Verletzten wurden mit Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert. An beiden Fahrzeugen entstanden erhebliche Schäden in Höhe von etwa 10.000 Euro. Sie waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

 

Quelle: Kreispolizeibehörde Olpe

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 3813 · 07 3 · # Sonntag, 17. Dezember 2017