Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

sauna-aufguss-wm-wien
Schwitzen auf höchstem Niveau
– Die besten SaunameisterInnen der Welt. (Wien) Bereits zum fünften Mal findet die Sauna “Aufguss” WM, diesmal von 26. – 27. Oktober 2013 in der Alpentherme / Bad Hofgastein (A), statt. Mit dabei die besten AufgussmeisterInnen, Aufguss -Teams und die stärksten PowerwachlerInnen der Welt. Ende Oktober lautet das Motto wieder “Wer zelebriert den besten Aufguss, wer trägt am meisten zur Entspannung der Gäste bei”. SaunameisterInnen aus über 20 Nationen treffen sich in diesem Jahr in der Alpentherme / Bad Hofgastein und stellen sich wieder der Publikums- und Expertenjury. Mit Unterstützung des offiziellen Ausstatters sentiotec werden 2 Tage lang in der Alpentherme 35 Saunaprofis um den begehrten Titel SaunaweltmeisterIn kämpfen. Diese wurden aus mehr als 150 TeilnehmerInnen in 12 internationalen Qualifikationsturnieren und einem eigenen Scouting selektiert. Die besten ÖsterreicherInnen werden in einer eigenen Qualifikation am Vorabend (25.10.2013) in der Alpentherme gewählt. Die Entscheidung, wer gewinnt, liegt beim Publikum, den Saunagästen selbst. Foto:  Int. Verein zur Förderung der Sauna u Wellnesskultur/  Ing. Marco Lenhart

 

Zum 5 – jährigen Jubiläum wird es in diesem Jahr neben dem Single Bewerb auch einen eigenen Team Bewerb geben. Dies bedeutet, dass mehrere AufgussmeisterInnen gleichzeitigund zum Teil synchron den Aufguss zelebrieren. Mit dabei auch das bewährte Powerwacheln, bei dem alle Gäste die mit einem Handtuch generierte Windgeschwindigkeit messen und vergleichen können. Titelverteidiger 2012 und Vizeweltmeister 2011 Dirk von Offel aus Belgien wird ebenso wieder teilnehmen wie auch zahlreiche andere bekannte Gesichter der Top 10 aus den Jahren 2011 und 2012.

 

Die Sauna WM wurde vom Internationalen Verein zur Förderung der Sauna- u. Wellnesskultur erfunden und ins Leben gerufen. Seit 5 Jahren lautet das Motto “die besten AufgiesserInnen, die besten Aufgüsse” für das Publikum und auf höchstem Niveau. Hitze und Ausdauer haben keine Wertungsrelevanz und sind streng reglementiert. Es zählt der Genuss, die Entspannung und das Wohlbefinden.

 

Quelle: Patrick Lenhart / Sauna-WM.com

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1235 · 07 3 · # Sonntag, 17. Dezember 2017