Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

duda-dyjas-kojic-ttc-schwalbe-bergneustadt-tischtennis
Am Tag 2 der Einzel- und Doppel-Konkurrenz bei den Tischtennis Europameisterschaften (Liebherr 2013 European Championships) in Schwechat, nähe Wien verbuchte das Schwalbe Trio abermals EM-Erfolge auf der ganzen Linie. Alle drei gewannen Ihre Doppel und Einzel. Wie am Vortag starteten die Schwalbe-Spieler an dem zweiten Wettkampftag mit der Doppel-Konkurrenz. Diesmal verbuchten Frane Kojic (s. Bonus Videolink am Ende des Artikels), Benedikt Duda und Jakub Dyjas drei Siege. Dyjas mit seinem Partner Kulpa siegten 3:0 gegen die Schweizer Paarung Champod/Schmid. Frane Kojic/Tomislav Kolarek brauchten vier Sätze, um mit 3:1 gegen die Luxemburger Bast/Michely zu gewinnen. Gegen die zweite Schweizer Doppel-Paarung Mohler/Weber legten Patrick Franziska und Benedikt Duda einen Fehlstart hin. Nach 11:13 und 9:11 lagen sie mit 0:2 zurück. Danach fanden sie glücklicherweise zu ihrer gewohnten Leistung zurück und siegten mit 11:4, 11:5 und 11:2. In den Einzeln standen lösbare Aufgaben an. Kojic siegte 3:0 gegen Aliyev aus Aserbeidschan. Benedikt Duda hatte kaum Probleme beim 3:0 über den Isländer Magnusson. Jakub Dyjas, der seinen 18.Geburtstag feiert, ist die Pflichtaufgabe gegen den Litauer Domeika schnell angegangen. Trotz einer 2:0-Satz-Führung musste der junge Pole in den Entscheidungssatz, den er jedoch mit 11:4 gewann. Am heutigen Donnerstag wird es viel spannender, denn sowohl im Einzel wie auch im Doppel geht es für alle drei Schwalbe-Cracks um die Gruppensiege und den Einzug in die Runde der besten 64. Fotos: © ´Der Sasse´ alias Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Kommerzielle Fotoanfragen erwünscht 0171-6888777 oder cs@ntoi.de

 

Bonus Video-Link (lola1.tv) aus dem Teamspielen

ETTU European Championships AKERSTROM (SWE) – KOJIC (CRO)

 

 

Quelle: Heinz Duda / TTC Schwalbe Bergneustadt

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1148 · 07 2 · # Mittwoch, 6. Dezember 2017