Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

wwm-zocker-special_1
Wer wird Millionär? Edith Körver aus Jülich gewinnt 250.000 Euro beim Zocker Special. Am gestrigen Freitagabend 01.11.2013 sahen 5, 2 Milllionen Zuschauer (15,6%) das 3. “Wer wird Millionär?”-Zockerspecial bei RTL. Die spannende Sendung sahen 13,9 Prozent der 14- bis 59-jährigen Zuschauer.  Vier Kandidaten spielten die Zocker-Variante von WWM, bei der man bis zur neunten Frage keine Joker einsetzen dar und am Ende 2 Millionen Euro gewinnen kann. Doch nur Dr. Edith Körver (49) aus Jülich schaffte eine höhere Summe – sie stieg kurz vorm Ziel mit Frage 14 und einem Gewinn von 250.000 Euro aus. Zu dem Zeitpunkt hatte sie auch keine Joker mehr. Foto: RTL

 

wwm-zocker-special_2
Dabei hatten ihre Schüler der Studiendirektorin, die an dem Gymnasium unterrichtet, auf dem sie selber Abitur gemacht hat, den Gewinn von zwei Millionen Euro durchaus zugetraut. Um sich auf WWM vorzubereiten, stellten ihr die Schüler regelmäßig Fragen aus den unterschiedlichsten Wissensgebieten. Und weil es so gut funktioniert hat, will Edith Körver ihre Schüler in Kürze auf einen vorweihnachtlichen Glühwein einladen.

Mit einem Tagesmarktanteil von 13,2 Prozent bei den 14- bis 59-jährigen Zuschauern lag RTL am Montag mit klarem Abstand vor SAT.1 ( 11,0 %), PRO 7 ( 8,7%). Auch beim Gesamtpublikum war RTL mit einem Marktanteil von 11,9 Prozent die Nummer eins (ZDF: 11,3%, ARD: 10,0 %).

 

Quelle: RTL

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 2584 · 07 2 · # Dienstag, 12. Dezember 2017