Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Niederzier – Im Ortsteil Ellen wurde am Dienstagabend eine Zwölfjährige von einem Pkw erfasst. Obwohl die Schülerin keine erkennbaren Verletzungen aufwies, wurde sie mit einem RTW in ein Krankenhaus transportiert, wo sie vorsorglich stationär verblieb. 

 

Kurz nach 18.30 Uhr war das Mädchen in der Straße “Steinacker” an der Beifahrerseite aus einem Pkw gestiegen und anschließend hinter dem Wagen auf die Fahrbahn gelaufen, um diese zu überqueren. Dabei prallte sie gegen das Auto einer 23-Jährigen aus Niederzier, die in Richtung Streffenweg fuhr und nicht mehr rechtzeitig bremsen konnte.

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1365 · 07 2 · # Freitag, 15. Dezember 2017