Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone


Heinzels Wintermärchen
(Heinzelmännchen Weihnachtsmarkt) in der Kölner Altstadt lädt erstmals zum Eisvergnügen. Deutschlands spektakulärste Eislauf-Erlebniswelt. Deutschlands größte Open-Air-Eisbahn verzaubert die Kölner Altstadt. Mit einer großen Eisfläche, langen Laufwegen, einer Umfahrung um das imposante Reiterdenkmal, Bahnen zum Eisstockschießen, einer Brücke über dem Eis und vielem mehr begeistert die neue Eislauf-Erlebniswelt “Heinzels Wintermärchen” vom 25.11.2013-05.01.2014 Millionen Weihnachtsmarkt-Besucher. Fotos: Christian Sasse

 


Die neue Eislaufbahn ist eingebettet in die “Heimat der Heinzel“, einer der schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands. Auf 1800 Quadratmetern Eis wird den Eisläufern in Köln in der Altstadt so einiges geboten. Strahlender Mittelpunkt ist das spektakulär beleuchtete Reiterdenkmal, um das die Eisläufer herum fahren können. Insgesamt ist die Eisbahn 110 Meter lang. Nach einer Runde auf der Bahn, hat man 400 Meter zurückgelegt – mehr als das Doppelte eines Eishockeyfeldes. Am Kopf der Eisbahn können die Schlittschuhläufer gemütlich eine Pause machen und sich mit Glühwein oder Kinderpunsch stärken. Auch für Nicht-Eisläufer ist die neue Eislaufbahn ein Erlebnis. Von transparenten Banden aus können die Besucher direkt auf die Eisbahn sehen und die Eisläufer auf Augenhöhe beobachten.

 

Jedes Jahr zaubern die Heinzelmännchen mit ihrer “Heimat der Heinzel” eine wunderbare Märchenwelt in die Kölner Altstadt. Ihr Weihnachtsmarkt auf dem Alter Markt und dem Heumarkt ist der traditionellste und rustikalste Weihnachtsmarkt der Domstadt. Handwerkerstände, liebevoll geschmückte Hütten und eine feenhafte Beleuchtung geben ihm seinen ganz besonderen Charme. Auch nach Weihnachten lohnt sich der Besuch von “Heinzels Wintermärchen” – während der Weihnachtsmarkt auf dem Alter Markt am 23. Dezember um 22 Uhr seine Hütten schließt, bleibt die Winterwelt der Heinzelmännchen auf dem Heumarkt bis zum 5. Januar geöffnet.

 

Quelle: Public Cologne GmbH

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1783 · 07 2 · # Dienstag, 12. Dezember 2017