Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

juergen-drews_kornblumen_ntoi_promotour_gm_ekz_bergischer-hof_01-630x350
Jürgen Drews veröffentlicht am Do. 12.12.2013 gegen 15:00 Uhr auf seiner offiziellen Facebook Seite einen “offenen Brief” bzw. “Stellungnahme” zu dem Artikel: “Jürgen Drews geht auf seine Ex los” in der BILD am 6. Dezember 2013. Foto: © ´Der Sasse´ alias Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Kommerzielle Fotoanfragen erwünscht 0171-6888777 oder cs@ntoi.de

Meine angeblichen Äußerungen, welche in diesem Artikel als wörtliche Rede dargestellt wurden, sind von meiner Seite nie gefallen. Es liegt mir völlig fern darüber zu urteilen, ob und warum jemand ins ,,Dschungelcamp” geht.

Auch die Spekulationen darüber, ob meine Exfrau Corinna ins ,,Dschungelcamp” einzieht, habe ich weder kommentiert oder gar verfolgt.

Während eines TV-Drehs am 23. 11. 2013 wurde ich gefragt, was ich davon halten würde, dass meine Ex-Frau Corinna in den Dschungel geht. Zu diesem Zeitpunkt habe ich dies für einen Scherz gehalten.

Als mir dann aber bestätigt wurde, dass der Einzug von Corinna in den Dschungel amtlich sei und sie geäußert haben soll, dass sie jedem im Dschungel begegnen möchte, nur ihrem Ex-Mann nicht, habe ich mich eigentlich auch nur gewundert, weil es nicht wirklich zu ihr passt.

So und nicht anders habe ich mich zu diesem Thema geäußert! Außerdem habe ich auch nie gegenüber RTL bzw. der Presse erwähnt, dass ich in den Dschungel gehen würde.

Corinna und ich sind bereits seit 30 Jahren getrennt. Ich würde es mir niemals anmaßen über ihr Leben oder ihre Entscheidungen zu urteilen.

 

Mit freundlichen Grüßen

JÜRGEN DREWS

 

Quelle: Offizielle  Jürgen Drews Facebook Seite

 

YouTube Direktlink: http://youtu.be/Cp2PP2Q4ZF8

 

 

Verwandte Artikel:

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1536 · 07 2 · # Sonntag, 10. Dezember 2017