Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

2013-12-19_morsbach-wissenerstrasse_unfall_pkw
Morsbach: BMW Z4 Crash nach Überholmanöver endete am Baum! Hoher Sachschaden und eine schwerverletzte Person ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich heute Morgen (19.12.2013) auf der Wissener Straße in Morsbach (Oberbergischer Kreis) ereignete. Um 6:35 Uhr fuhr ein 26-jähriger Morsbacher mit seinem Auto auf der regennassen Straße in Richtung Morsbach. Auf einer langen Gerade wollte der Morsbacher einen Lkw und den dahinter fahrenden Pkw überholen. Er zog nach links auf den Fahrstreifen des Gegenverkehrs und kollidierte dort mit dem Auto eines 34-Jährigen. Dieser fuhr zusammen mit seinem 39-jährigen Beifahrer in gleicher Richtung wie der Morsbacher und überholte diesen gerade zur Unfallzeit. Foto: Polizei

Der 34-Jährige verlor durch den seitlichen Aufprall die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn ab. Dort prallte er gegen mehrere Bäume, drehte sich um die eigene Achse und kam schließlich erheblich beschädigt zum Stehen. Der Fahrer verletzte sich dabei schwer und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Dort verblieb er stationär.

 

Die offizielle Meldung der Kreisleitstelle Oberberg lautete zunächst:  

  • Alarmzeit: 19.12.13-06:42:48 51597
  • Wissener Str. Eugenienthal
  • TH2 Verkehrsunfall, eingeklemmte Person
  • LST OBK

 

Quelle: Monika Treutler, Polizeioberkommissarin, Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 2261 · 07 2 · # Dienstag, 12. Dezember 2017