Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

tischtennis-finale_bergneustadt_steffen-werkshage-florian-bartossek_finale
Tischtennis: “Kreisliga schlägt Verbandsliga” | Steffen Werkshage (Verbandsliga) unterliegt Florian Bartossek (Kreisliga). Christian Sasse belegte Platz 3 (Bezirksliga), Markus Grothe Platz 4 (Verbandsliga) und Erik Rosenberg Platz 5 (Verbandsliga) beim “23. Fritz Müller Gedächnisturnier” (2013). Der Kreisliga Tischtennis Spieler Florian Bartossek (im Video derjenige mit “weniger Haaren”) gewann am Montag 30.12.2013 das Vereins interne Vorgabe-Turnier des TTC Schwalbe Bergneustadt in der Realschule Turnhalle in Bergneustadt. Das Finale kann in 1080p (Full-HD) angesehen werden… Videosnap/Archivfotos: TV.NEWS-on-Tour.de / Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Kommerzielle Fotoanfragen erwünscht 0171-6888777 oder cs@ntoi.de
 

Bergneustadt – Einmal im Jahr geht es in der Realschulhalle in Bergneustadt beim “vereinsinternen Vorgabeturnier” des Bundesligavereins TTC Schwalbe nicht um die Wurst, sondern um einen saftigen Schinken. Jedes Vereinsmitglied durfte teilnehmen. Vor 31 Jahren ist dieses so genannte “Vorgabeturnier” ins Leben gerufen worden und findet einmal im Jahr zwischen Weihnachten und Neujahr statt. Seit 23 Jahren schmückt es zu Ehren des verstorbenen zweiten Vereinsvorsitzenden Fritz Müller den Namen “Fritz Müller Gedächtnisturnier”.

Nach seinem Tod spendete der Tischtennis begeisterte Fritz Müller dem Verein eine beträchtliche Summe. Um dies zu würdigen wurde das Schinkenturnier umbenannt. Bei der 23. Auflage traten auch Spieler der Oberligamannschaft gegen Amateure der unteren Mannschaften an. Am Montag, 30.12.2013 ging es ab 17 Uhr los. Jeder Teilnehmer musste ein Geschenk in Höhe von mindestens 10-15€ mitbringen. Der Reihe der Platzierung nach, durfte sich dann jeder Teilnehmer, ein Geschenk aussuchen. Der Sieger erhielt zusätzlich zum “Wichtelgeschenk” den begehrten saftigen Schinken. Daher der lustige Name des “Schinkenturniers”.
 

Ergebnis Finale:
Florian Bartossek (+4, Kreisliga) vs. Steffen Werkshage (Verbandsliga)
11:8, 8:11, 11:8, 11:7 (3:1)

 


Mit dem Sieg verbunden war ein schwerer, saftiger Schinken. Deshalb wird das beliebte Turnier in Bergneustadt auch als “Schinkenturnier” von den Teilnehmern genannt. Als Sieger durfte sich Florian Bartossek als erster vom “Gabentisch” ein Geschenk aussuchen.

 


Der Unterlegene im Finale war Steffen Werkshage (Herren Verbandsliga). Werkshage musste Bartossek bei diesen “Vorgabe-Turnier” pro Satz 4 Punkte “schenken”, um die Differenz zwischen Verbandsliga und Kreisliga auszugleichen. Also ging es bei 4:0 für Bartossek jeweils pro Satz los…

  • Christian Sasse (Bezirksliga) belegte Platz 3
  • Markus Grothe (Verbandsliga) belegte Platz 4
  • Erik Rosenberg (Verbandsliga) belegte Platz 5


Beläge/Material:

  • Steffen Werkshage – 2x Butterfly TEnergy 64
  • Florian Bartossek – Stiga Calibra LT Sound

 

Full-HD (1080p) Video vom Tischtennis-Finale!

YouTube Direktlink: http://youtu.be/IwzZC5Ce3C0

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 3553 · 07 2 · # Montag, 11. Dezember 2017