Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

 

Von Rosa Chtioui – Nach dem äußerst erfolgreichen Jahr 2008 startet Tobee nun in den Apres-Ski Winter mit „Eine weiße Rose“. Der „Blumen Tobee“ hat bewusst nach dem grandiosen Erfolg der Lotusblume noch einmal auf eine Cover-Nummer gesetzt. „Während des Jahres bekamen wir immer wieder E-Mails mit Anfragen, ob Tobee nicht „Eine weiße Rose“ neu auflegen könnte“, so Herbert Wittmann vom „ Management.

 

Schon bei einem kurzen Demotest während eines Auftrittes war klar, dass „Eine weiße Rose“ der neue Winter-Knaller von Tobee werden soll. Auch diesmal vertrauten wir den Fans (wie bei Lotusblume auch schon) bei der Wahl der Produktion. Und die Fans hatten recht: Wieder zusammen mit Tobee’s Erfolgsproduzenten Hartmut Wessling & Mike Rötgens aus der Hitschmiede Xtreme-Sound/Cologne entstand der ursprüngliche Kastelruther Spatzen Hit „Eine weiße Rose“ im neuen Gewand.

 

Fetter Beat, Geile Instrumente und ein Touch Rock-Pop kennzeichnen die Songs von Tobee. Die ersten Feedbacks der DJ’s sind vielversprechend: „Absolut Partytauglich und trotzdem tanzbar“ heißt es in vielen E-Mails. Mehr Infos über Tobee gibt’s unter: www.tobeemusic.de

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1376 · 07 3 · # Mittwoch, 13. Dezember 2017