Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

ntoi-ssv-001.jpg

Im Freundschaftsspiel des SSV Bergneustadt im WilhelmBisterfeldStadion gegen den TuS Homburg-Bröltal ging es richtig hart zur Sache. Marcel Walker (Foto) hielt sich anscheint etwas zurück, um einer Verletzung vorzubeugen, schließlich geht die Saison bald los.  [ Fotos:  Christian Sasse /  [ Fotoagentur NTOi.de ]

 

Bergneustadt/Stentenberg – Unter Flutlicht trafen sich trafen der Landesligist SSV Bergneustadt und der Beziksligaverein Tus Homburg Bröltal zu einem “Freundschafsspiel” am heutigen Abend um 19:30 Uhr im Wilhelm-Bisterfeld-Stadion auf dem Stentenberg. Manch  einer der rund 50 erschienen Zuschauer wunderte sich über den enormen Ergeiz einiger Spieler, die schließlich im Übereifer in einem bösen Faul gegen den zweifachen Neustädter Torschützen Rudi Giebler (8) endete. Giebler musste verletzt den Platz räumen (s. Fotos unten) nachdem er dem SSV zwei Tore bescherte.

 

Stürmer Fitim Dauti (TuS HomburgBröltal) korrigierte das Ergebnis auf 2:1. Der SSV hatte viele Torchancen die nicht  einfach nicht verwandelt wurden. Torfolge: 1:0 Rudi Giebler (13. Minute), 2:0 Rudi Giebler (25. Minute) und 2:1 Fitim Dauti (38. Minute)

Am Freitag findet erneut ein Freundschaftsspiel statt. Gegner ist diesmal die Mannschaft aus Wipperfürth. Anstoßzeit, wie beim heutigen Spiel, 19:30 Uhr.

 

ntoi-ssv-002-007.jpg

 

  • Alle Fotos: Christian Sasse [ Fotoagentur NTOi.de ] Mobil: +49.171.6.888.777 / Festnetz:  +49.2261.47.8888. Kommerzielle Fotoanfragen erwünscht!

  • Verlinkungen auf diesem Artikel problemlos möglich. Wir würden uns über eine kurze Email freuen. Bitte teilen Sie uns mit “Wer” und von “Wo” verlinkt wird. Danke!!     

  •  


     

    Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

     




    06 3463 · 07 2 · # Montag, 18. Dezember 2017