Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Engelskirchen-Hardt – Am Sonntag 18.02.2007 wurde die Polizei gegen 23:35 Uhr  zum Festzelt in die Olpener Straße gerufen. Zahlreiche Besucher waren miteinander in Streit geraten. Sie wurden vom Sicherheitspersonal von der weiteren Teilnahme an der Veranstaltung ausgeschlossen. Dabei kam es zu kleineren Handgreiflichkeiten, in dessen Verlauf auch Gläser und Flaschen geworfen wurden. Niemand erlitt Verletzungen.

 

Da sich die ca. 20 Personen vor dem Zelt aufhielten, befürchteten die Veranstalter weitere Schwierigkeiten und verständigten die Polizei. Die Polizei verfügte lediglich Platzverweise gegen zwei Personen. Die anderen verhielten sich, offensichtlich aufgrund der offenen massiven polizeilichen Präsenz, friedlich. Sie verließen nach und nach die Örtlichkeit.

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1456 · 07 2 · # Freitag, 15. Dezember 2017