Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Bergneustadt – In den frühen Morgenstunden des heutigen Tages unternahm ein 19-jähriger Mann aus Bergneustadt, gegen 02:30 Uhr, mit dem PKW seiner Stiefmutter, ohne deren Wissen, eine Spritztour. Nachdem er beim Rangieren in der Straße “Am Fuchsberg” in Wiedenest einen Pfosten beschädigt hatte, entfernte er sich von der Unfallstelle.

 

Als er während der Unfallaufnahme zur Unfallstelle zurückkam, wurde festgestellt, dass er unter Alkoholeinfluss stand. Er mußte die Polizei zwecks Entnahme einer Blutprobe zur Wache begleiten und durfte dort auch direkt seinen Führerschein abgeben. Es entstand mittlerer Sachschaden.

 

Quelle: KPB Oberbergischer Kreis Leitstelle

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 941 · 07 2 · # Montag, 11. Dezember 2017