Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

wiedenester-meile_2014_ntoi_bergneustadt_14
Kurz erklärt: Der neue BMW i8 im Steckbrief. BMW i steht für visionäre Fahrzeugkonzepte, inspirierendes Design und ein neues Verständnis von Premium, das sich stark über Nachhaltigkeit definiert. Mit dem Start des BMW i8 wird die Vision des weltweit ersten von Beginn an unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit entwickelten Sportwagens Realität. Sein ebenso unverwechselbares wie emotionsstarkes Erscheinungsbild resultiert aus der Verwirklichung eines wegweisenden Designentwurfs, der erstmals in Form der Konzeptstudie BMW Vision EfficientDynamics vorgestellt, für das 2011 auf der Internationalen Automobilausstellung (IAA) in Frankfurt gezeigte BMW i8 Concept präzise weiterentwickelt und jetzt nahezu unverändert auf das Serienfahrzeug übertragen wurde. Sowohl das Exterieur als auch das Interieur des emotional gestalteten 2+2-Sitzers verkörpern die revolutionäre und dabei zukunftsweisende Ausprägung der BMW typischen Freude am Fahren. Eine klare, reduzierte Linienführung, die homogen gestalteten, von wenigen präzisen Kanten definierten Flächen und funktional geprägte Details unterstreichen den progressiven Status des BMW i8.Foto BMW i8 (04/2014) – BMW GROUP   – Fotos: © ´Der Sasse´ alias Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Kommerzielle Fotoanfragen erwünscht 0171-6888777 oder cs@ntoi.de 

 

wiedenester-meile_2014_ntoi_bergneustadt_16
Im Design des BMW i8 wird zudem die große Bandbreite jener Formensprache erkennbar, die mit nunmehr zwei Serienmodellen als unverwechselbares Markenzeichen für BMW i Automobile etabliert wird. Sie signalisiert Leichtigkeit, Sicherheit, Effizienz und pure Fahrfreude – Eigenschaften, die den Plug-in-Hybrid-Sportwagen BMW i8 ebenso kennzeichnen wie den für agile und komfortable urbane Mobilität konzipierten, rein elektrisch angetriebenen BMW i3.

 

Steckbrief BMW i8

wiedenester-meile_2014_ntoi_bergneustadt_15

  • Markteinführung des BMW i8 im Juni 2014, zweites Modell der neuen Marke BMW i, erstes Plug-in-Hybrid-Fahrzeug der BMW Group; Sportwagen mit außergewöhnlich progressiver und nachhaltiger Charakteristik; revolutionäre Ausprägung der BMW typischen Freude am Fahren.
  • 2+2-Sitzer mit BMW i spezifischer LifeDrive-Fahrzeugarchitektur, aerodynamisch wegweisendem Karosseriedesign und visionärer Interieurgestaltung für ein intensives Fahrerlebnis; Life-Modul Fahrgastzelle aus carbonfaserverstärktem Kunststoff (CFK); Antriebstechnik, Hochvoltbatterie, Fahrwerk, Crash- und Strukturfunktionen im Drive-Modul aus Aluminium integriert; Leergewicht von 1 485 Kilogramm; cw-Wert: 0,26; mit weniger als 460 Millimetern sehr tiefer Fahrzeugschwerpunkt; harmonische Achslastverteilung.
  • Emotionsstarkes Design in BMW i typischer Formensprache; klassische Sportwagen-Proportionen und BMW Designmerkmale in neuartiger Interpretation; flügelartig aufschwingende Flügeltüren; klare Linienführung sowie Flächengestaltung nach dem Layering-Prinzip im Exterieur und Interieur; Voll-LED-Scheinwerfer und Heckleuchten in LED-Technik serienmäßig, weltweit erstmaliger Einsatz von Laserlicht in einem Serienautomobil als Option.
  • Ganzheitliches Konzept für Nachhaltigkeit über die gesamte Wertschöpfungskette; Carbonfaser-Produktion und Fahrzeugmontage unter Einsatz von zu 100 Prozent regenerativ erzeugtem Strom; innovative Verarbeitungsmethoden für Recycling-Werkstoffe sowie umweltschonend behandelte Materialien garantieren uneingeschränkte optische und haptische Premium-Charakteristik aller Komponenten; mit Olivenbaumblattextrakten gegerbtes Leder für die Instrumententafel; sichtbarer Nachhaltigkeit als Bestandteil des avantgardistischen Designs: anschauliche Darstellung von CFK-Einsatz, Aerodynamik, BMW eDrive Technologie, Leichtbau und ressourcenschonender Materialauswahl; Ergebnisse und Methodik der Öko-Bilanz für den gesamten Lebenszyklus des BMW i8 vom TÜV SÜD nach ISO 14040/44 zertifiziert.
  • Von der BMW Group entwickeltes und produziertes Plug-in-Hybrid-System als nächste Entwicklungsstufe von Efficient Dynamics; Kombination eines Dreizylinder-Ottomotors mit BMW TwinPower Turbo Technologie und BMW eDrive Technologie in Form eines Hybrid-Synchron-Elektromotors; Verbrennungsmotor mit einem Hubraum von 1,5 Litern, einer Leistung von 170 kW/231 PS und einem maximalen Drehmoment von 320 Nm; Kraftübertragung über Sechsgang-Automatik auf die Hinterräder; Elektromotor mit einer Leistung von 96 kW/131 PS und einem maximalen Drehmoment von 250 Nm; Kraftübertragung über Zweigang-Automatik auf die Vorderräder; Lithium-Ionen-Hochvoltbatterie mit direkter Kältemittelkühlung und Bruttokapazität von 7,1 kWh.
  • Kombination aus BMW TwinPower Turbo und BMW eDrive Technologie sowie intelligentes Energiemanagement führen zu einer maximalen Systemleistung von 266 kW/362 PS und ermöglichen Performance-Eigenschaften eines reinrassigen Sportwagens (Beschleunigung von null auf 100 km/h in 4,4 Sekunden) bei Verbrauchs- und Emissionswerten auf Kleinwagenniveau; EU-Testverbrauch: 2,1 Liter/100 km, CO2-Wert: 49 g/km; herausragende Effizienz auch im Alltagsverkehr mit um rund 50 Prozent reduzierten Praxisverbrauchswerten gegenüber konventionellen Sportwagenkonzepten; straßengekoppeltes Allrad-Fahrerlebnis mit dynamikoptimierter Momentenverteilung.
  • Fahrerlebnisschalter und eDrive Taste zur Auswahl von fünf Fahrmodi; rein elektrisches Fahren mit einer Reichweite von bis zu 37 Kilometern im EU-Testzyklus und einer Höchstgeschwindigkeit von 120 km/h; Modus COMFORT mit optimaler Balance zwischen Dynamik und Effizienz; Gesamtreichweite: bis zu 600 Kilometer im EU-Testzyklus; SPORT Modus mit besonders intensiver Boost-Funktion durch Elektromotor und gezielter Rekuperation von Energie für die Hochvoltbatterie; ECO PRO Modus sowohl im rein elektrischen als auch im Hybrid-Betrieb nutzbar.
  • Aufladung der Lithium-Ionen-Hochvoltbatterie im Stand an herkömmlichen Haushaltssteckdosen, BMW i Wallbox oder öffentlichen Ladestationen möglich; Vorkonditionierung des Innenraums und Kühlung der Hochvoltbatterie während des Ladens an der BMW i Wallbox oder Ladestation möglich; Überwachung und Steuerung des Ladevorgangs aus der Ferne über BMW i Remote App für das Smartphone.
  • Hochwertige Fahrwerkstechnik mit Doppelquerlenker-Vorderachse und Fünf-Lenker-Hinterachse; elektromechanische Servolenkung; Dynamische Dämpfer Control serienmäßig; 20 Zoll-Leichtmetallräder serienmäßig.
  • Intelligenter Leichtbau unter anderem mit CFK-Fahrgastzelle, Türen in CFK-Aluminium-Struktur, Instrumententafel mit Tragstruktur aus Magnesium, Aluminium-Chassis sowie Trennscheibe zwischen Fahrgast- und Gepäckraum aus gehärtetem Dünnglas; umfassendes Sicherheitskonzept und extrem verwindungssteife Fahrgastzelle; Front-, Seiten- und Kopf-/ Curtain-Airbags, Automatikgurte mit Gurtkraftbegrenzern vorn und hinten, ISOFIX-Kindersitzbefestigung und radindividuelle Reifendruckkontrolle serienmäßig; akustischer Fußgängerschutz optional erhältlich.
  • Umfangreiche Serienausstattung einschließlich Navigationssystem Professional mit vorausschauendem Antriebsmanagement für rein elektrisches Fahren, volldigitalem Instrumentendisplay für am Fahrmodus orientierte Anzeigeinhalte und Darstellungsformen mit 3D-Grafiken, 2-Zonen-Klimaautomatik, BMW iDrive mit freistehendem, 8,8 Zoll großem Control Display und Touch Controller, Sportlederlenkrad mit Multifunktionstasten, elektrisch verstellbaren Sportledersitzen und Instrumententafel mit Lederoberfläche; jeweils vier Außenlackierungen und Interieur-Ausstattungsvarianten zur Auswahl.
  • Unmittelbar zur Markteinführung ab Juni 2014 verfügbar: BMW i8 mit Exklusivpaket Pure Impulse; Vollausstattung einschließlich 20 Zoll-Leichtmetallrädern, LED-Scheinwerfern mit erweiterten Umfängen, BMW Head-Up Display, Driving Assistant mit Surround View, Sicherheitsgurten in BMW i Blau, Dachhimmel in Anthrazit, elektrisch verstellbare Sitze für Fahrer und Beifahrer, Lichtpaket, Ablagenpaket, Alarmanlage, HiFi-Lautsprechersystem Harman Kardon, größerer Kraftstofftank; exklusives Interieur in der Vollleder-Variante Spheric in Carumgrau; Bremssätteln in Schwarz Hochglanz mit Akzenten in BMW i Blau und BMW i Schrifzug, Gangwahlschalter aus Keramik, Fußmatten mit Leder-Keder und Nahtumrandung in BMW i Blau, Motorabdeckung in Lederausführung, Einstiegsleisten mit gelasertem Modellschriftzug; BMW i Pure Impulse Card für exklusive Lifestyle und Event-Angebote.
  • Wegweisendes, dem Fahrzeugcharakter entsprechendes und das Fahrerlebnis bereicherndes Anzeige- und Bedienkonzept; eigenständige Interpretation der BMW typischen, fahrerorientierten Cockpitgestaltung; multifunktionales Instrumentendisplay in modellspezifischer Ausführung; am Fahrmodus orientierte Cockpit-Anzeigen mit dreidimensional aufbereiteter Grafikdarstellung; Sound- und Lichtinszenierung beim Start des Elektroantriebs; optimal ablesbare Zusatzinformationen über die Antriebssteuerung, den Fahrmodus und Optionen für möglichst effizientes Fahren; fahrzeugtypische Bedienlogik mit entsprechenden Grafiken erleichtert auch die Handhabung des Ladevorgangs mit der BMW i Wallbox sowie die Nutzung von Fernfunktionen per Smartphone-App.
  • Vielfältiges BMW ConnectedDrive Angebot: optional unter anderem BMW Head-Up Display sowie Fahrerassistenzpaket Driving Assistant mit Fernlichtassistent, Rückfahrkamera, Surround View, Speed Limit Info und Überholverbotsanzeige sowie Auffahr- und Personenwarnung einschließlich City-Anbremsfunktion; außerdem unter anderem BMW Online Entertainment und Internet-Nutzung verfügbar; Intelligenter Notruf, BMW ConnectedDrive Services mit Concierge Service und Real Time Traffic Information sowie BMW i spezifische Mobilitätsdienste wie beispielsweise die BMW i Remote App, die BMW TeleServices einschließlich Battery Guard und die intermodale Routenführung serienmäßig.
  • BMW i spezifische Serviceangebote im Rahmen von 360° ELECTRIC: BMW i Wallbox für komfortables Batterie-Aufladen zu Hause, ChargeNow Karte zur bargeldlosen Nutzung von öffentlichen Ladestationen sowie innovative Mobilitätsdienstleistungen wie beispielsweise ParkNow LongTerm, MyCityWay und ParkatmyHouse; flexible Mobilitätslösungen durch bedarfsgerechte Bereitstellung von BMW Fahrzeugen; Assistance Services für Wartung, Reparatur sowie im Pannenfall; flexibles Vertriebskonzept.

 

Quelle: BMW GROUP

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 3008 · 07 2 · # Montag, 11. Dezember 2017