Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

 

DSDS 2012 (UPDATE!)
 

…alle Infos/Archiv/Bilder zur aktuellen DSDS Staffel (Deutschland sucht den Superstar 2012) gibt es unter: 

http://www.news-on-tour.de/?tag=dsds 



DSDS 2010 Finale (24 HQ-Fotos): Mehrzad Marashi ´Deutscher Superstar 2010´ mit 56,4 %

9,32 Millionen Zuschauer sahen spannendes Deutschland sucht den Superstar Finale (7. Staffel) Skandalsänger Menowin Fröhlich vor Millionenpublikum besiegt. Bonus: Alle offiziellen DSDS Voting Ergebnisse der einzelnen Shows…

menowin-froehlich_verliert_gegen_mehrzad-marashi_dsds_2010_finale.jpg
Um 00:14 Uhr war es entschieden! Mehrzad Marashi (29) siegte am frühen Sonntagmorgen (18. April) im großen Finale von „Deutschland sucht den Superstar“ gegen Menowin Fröhlich und trägt somit den offiziellen Titel „Deutscher Superstar 2010“. Mit dem Sieg ist ein Plattenvertrag mit Sony Music Deutschland gekoppelt. Die Zuschauer entschieden und wählten den Hamburger mit 56,4 % zum Nachfolger von Daniel Schumacher, der DSDS 2009 gewann. Moderatorin Nazan Eckes (Let’s Dance) prophezeite es bereits im Vorfeld: „Also, ich glaube, dass Mehrzad gewinnt. Weil es ganz erfrischend ist, dass einer mal nicht mit Skandalen, sondern mit nichts als guter Stimme und einer sympathischen Art auf sich aufmerksam macht.“ Fotos: RTL / Stefan Gregorowius

 

>> zum ausführlichen Bericht mit weiteren Fotos!

 

 


 

Special – 12 V.I.P´s verraten, was wie glauben, wer bei DSDS gewinnen wird!

 

DSDS 2010: Menowin Fröhlich gegen Mehrzad Marashi

Wer wird Deutschlands Superstar 2010? Das große Finale von ´Deutschland sucht den Superstar´ auf RTL.

mehrzad-marashi_menowin-froehlich_finale_dsds_2010.jpg
Am heutigen Samstag, den 17. April, live ab 20.15 Uhr, tritt Mehrzad Marashi (29) aus Hamburg gegen Menowin Fröhlich (22) aus Ingolstadt im großen Finale von „Deutschland sucht den Superstar“ an. Wer wird der Superstar 2010 und gewinnt einen Plattenvertrag mit der Sony Music? Fotos: RTL / Stefan Gregorowius

 

Köln – Um das Warten aufs Finale für den Zuschauer nicht zu lang werden zu lassen, macht RTL den 17. April zum DSDS Super Samstag und zeigt ab 9.20 Uhr den Tag über noch einmal alle Castingsendungen. Der Song des Gewinners ist nächste Woche im Handel erhältlich.

 

 

>> zum ausführlichen Bericht mit weiteren Fotos!

 

 


 

 

DSDS “Fun”-Video Umfrage: Wer wird Superstar 2010?

“Saubermann” Mehrzad Marashi oder “Bad Boy” Menowin Fröhlich @B1/GM (TV.NEWS-on-Tour.de) Samstag 10.04.2010

DSDS Fun Video Umfrage: Wer wird Superstar 2010? Mehrzad Marashi oder Menowin Fröhlich @B1/GM (TV.NEWS-on-Tour.de) Sa. 10.04.2010 – Kurz nachdem fest stand wer ins DSDS-Finale kommt, ist unser TV.NEWS-on-Tour.de Team los gedüst, um im Nachtleben im Oberbergischer Kreis nachzufragen, wie die DSDS Stimmung ist. Welcher Kandidat von “Deutschland sucht den Superstar” hat die meisten Sympathien auf seiner Seite und wer nicht? Aus Spaß haben wir einfach mal behauptet, dass noch ein Kandidat nachnominiert wird und die Leute im B1 uns vor der Kamera zeigen können das sie auch das Zeug zum Superstar haben. Bühne frei für die Oberbergischen Superstars. Es darf gelacht werden. Video-Snaps: [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Kommerzielle Fotoanfragen erwünscht 0171.6888777 oder cs@ntoi.de

 

Gummersbach / Köln: Am Samstag 17. April 2010 findet auf RTL das große Finale von „Deutschland sucht den Superstar“ statt. Aus 35.000 Kandidaten wird DER Superstar gekürt. Für das Finale haben sich Mehrzad Marashi und Menowin Fröhlich qualifiziert. Beide Kandidaten teilen zurzeit die Nation in zwei Lager. Einige Fans stehten auf das „Bad Boy“ Image von Mendowin, andere lieber auf das „Saubermann Image“ von Mehrzad.

 

Das beide singen können steht außer Zweifel, die Frage ist sicherlich, wer von den beiden kann sich besser den Zuschauern und Fans gegenüber verkaufen. Den – Videolink  zum Umfrage – gibt es wie gewohnt am Ende des Artikels!

 

>> zum ausführlichen Bericht mit weiteren Fotos!

 

 


 

 

DSDS 2010 (Halbfinale, TOP3, Die Entscheidung): Mehrzad Marashi und Menowin Fröhlich stehen im Finale!

Manuel Hoffmann ist raus. Bis zu 7,31 Millionen Zuschauer sahen das Halbfinale von Deutschland sucht den Superstar. Der DSDS Notar deutete darauf hin das es sich in diesem Halbfinale beim Zuschauervoting um ein “Kopf an Kopf Rennen” handeln würde…

mehrzad-marashi_menowin-froehlich_finale_dsds_2010.jpg
Mehrzad Marashi (li.) und Menowin Fröhlich stehen im DSDS Finale 2010 am 17. April. Zur exklusiven und ein wenig lustigen TV.NEWS-on-Tour.de Videoumfrage: “Wer von den beiden wird Superstar?” gehts HIER. Fotos: RTL / Stefan Gregorowius
DSDS 2010 “Das Halbfinale” Die Entscheidung / Einzug ins Finale! Um 23:45 Uhr (Samstag 03.04.2010) fiel die Entscheidung! Am Ende standen Manuel Hoffmann und  Mehrzad Marashi vor der Entscheidung wer bei “Deutschland sucht den Superstar” raus fliegt. Menowin Fröhlich wurde bereits um 23:39 Uhr mit einem riesen Jubel der Fans als Erster direkt von den Zuschauern ins Finale weiter gewählt. Snap/Foto: RTL / Stefan Gregorowius
mark-medlock_real-love.jpg
Mark Medlock (31), Gewinner der vierten DSDS-Staffel, performte seine Single “Real Love” . Ein echter Ohrwurm der potential hat der Sommerhit 2010 zu werden.

 

Köln – Manuel Hoffmann, Menowin Fröhlich und Mehrzad Marashi kämpften am Samstagabend zur 19. Sendung von “Deutschland sucht den Superstar” (inkl. Casting Ausstrahlungen) um den Einzug ins große DSDS-Finale. Im Halbfinale sange die drei Kandidaten jeweils: einen Boygroup-Song, einen Titel ihres Musik-Helden und einen No.1 Hit.

 

Am Samstag 10.04.2010 traten ab 20.15 Uhr die Top 3 aus 35.000 Kandidaten bei “Deutschland sucht den Superstar” zur achten und vorletzten DSDS 2010 Mottoshow an. Nur die Zuschauer hatte es mal wieder in der Hand per Telefonvoting zu entscheiden, wer es in die nächste Runde schafft.

 

>> zum ausführlichen Bericht mit weiteren Fotos!

 

 

 


 

20 neue HQ-Bilder –  7. DSDS Mottoshow: ´Neu vs. Alt´  TOP3 ermittelt!!

(Sa. 03.04.2010) Reines Männerdueall! Manuel Hoffmann, Mehrzad Marashi und Menowin Fröhlich stehen im Halbfinale. Kim Debkowski ist raus

TOP3 ermittelt!! 7. DSDS Mottoshow ´Neu vs. Alt´ Sie war die letzte Kandidatin dieser Staffel und ist damit das beste Mädchen aus 35.000 Bewerbern: Doch in der siebten Mottoshow hat es für Kim Debkowski nicht gereicht. Die 17-jährige Schülerin aus Hamburg ist bei “Deutschland sucht den Superstar” rausgeflogen. “Ich werde jetzt erst einmal nach Hause fahren und mit meinen Freundinnen viel Zeit verbringen. Dann mache ich mir Gedanken über meine Zukunft. Natürlich mache ich weiter mit Musik, denn das war erst der Anfang”, so Kim nach ihrem Rauswurf gefasst und stolz auf ihre Leistung, den vierten Platz erreicht zu haben. Um 23:29 Uhr (Samstag 03.04.2010) fiel die Entscheidung! Am Ende standen Kim Debkowski und Manuel Hoffmann vor der Entscheidung wer bei “Deutschland sucht den Superstar” fliegt. Mehrzad Marashi wurde als erster direkt von den Zuschauern in die TOP3 weiter gewählt. Um 23:27 Uhr folgte Menowin Fröhlich in die Top3. Fotos: RTL / Stefan Gregorowius
dsds-top3_mehrzad-marashi_manuel-hoffmann_menowin-froelich.jpg
TOP3 ermittelt!!  Mehrzad Marashi (li.), Manuel Hoffmann (Mi.) und Menowin Fröhlich stehen im “DSDS”-Halbfinale. Damit steht jetzt schon fest: Auch in diesem Jahr wird der neue Superstar auf jeden Fall wieder ein Mann. Am kommenden Samstag, den 10. April, 20.15 Uhr kämpfen die drei um den Einzug ins Finale.

 

Köln – Die siebte Mottoshow „Neu vs. Alt“ von „Deutschland sucht den Superstar“, in der die vier verbliebenen Kandidaten jeweils zwei Songs – einen neuen und einen älteren Hit – sangen, sahen durchschnittlich 5,79 Millionen Zuschauer (19,7 % MA) ab 3 Jahren.Der Marktanteil beim jungen Publikum (14-49 Jahre) lag bei 31,2 Prozent (3,52 Mio.). Die Entscheidungsshow sahen 4,86 Millionen Zuschauer ab 3 Jahre und 31,2 Prozent der 14– bis 49-Jährigen

 

>> zum ausführlichen Bericht mit weiteren Fotos!

 

 

 


Update: 20 neue HQ-Bilder aus der 6. DSDS Mottoshow! ´Der Checker´ ist raus. Da waren es nur noch vier Kandidaten bei “Deutschland sucht den Superstar” (Samstag 27.03.2010)

dsds-2010_6-mottoshow_ballermann-balladen_01_top4.jpg
Diese vier Kandidaten sind in der nächsten Mottoshow am Samstag 3. April auf RTL wieder dabei: V.li.: Menowin Fröhlich, Kim Debkowski, Mehrzad Marashi und Manuel Hoffmann. Fotos: RTL / Stefan Gregorowius
top5_thomas-karaoglan_kim-debkowski.jpg
Kleine Sensation!! Der Checker´ oder Kim Gloss sind raus! Zwischen Thomas Karaoglan und Kim Debkowski fiel um 00:06 Uhr (So. 28.03.2010) die Endscheidung bei DSDS in der sechten Mottoshow auf RTL. Die Sensation dabei war das der bereits ausgeschiedene und “wiederbelebte” Manuel Hoffmann es an den beiden vorbei unter die TOP 4 geschafft hatte! Dieter Bohlen: “Das hast du Dir verdient!” Ein Mädchen und vier Jungs kämpften als TOP5 noch vor der Sendung um den Titel “Superstar”. Nun schrumpft der Männeranteil auf 3:1. Das Motto des Abends bei Deutschland sucht den Superstar war “Ballermann vs. gefühlvolle Balladen”.

 

>> zum ausführlichen Bericht mit weiteren Fotos!

 

 

 


 

 

22.03.2010 (12:43 Uhr): Bestätigt! Manuel Hoffmann rückt für Helmut Orosz nach…

Aktuelle TOP-NEWS! Helmut Orosz von RTL disqualifiziert, wegen Drogenkonsums!

 

+ Show-Update mit 25x HQ-Bilder und Infos zur 5. Mottoshow…

helmut-orosz.jpg
Helmut Orosz (30) ist ab sofort vom Gesangswettbewerb „Deutschland sucht den Superstar“ ausgeschlossen. Grund dafür ist sein Drogenkonsum während der laufenden Staffel, der jetzt bekannt und von Helmut bestätigte wurde. RTL dazu: „Wir tolerieren keinen Drogenkonsum bei Kandidaten von DSDS. Fast sieben Millionen Zuschauer schalteten DSDS Woche für Woche ein, darunter viele Jugendliche ebenso wie ganze Familien. Die Kandidaten sollten sich im Rahmen des Wettbewerbs vorbildlich verhalten. Wir hoffen, dass Helmut professionelle Hilfe in Anspruch nimmt und wünschen ihm alles Gute.” Fotos: RTL / Stefan Gregorowius
helmut-orosz_dieter-bohlen.jpg
Helmut Orosz hatte am Samstag bei seinen beiden Songs Texthänger und wurde von der Jury dafür hart kritisiert. Die Jury warf ihm vor, lieber feiern zu gehen als seinen Text zu lernen und war sich einig, dass man mit dieser Einstellung in der Show nichts zu suchen hätte. Volker Neumüller: Wenn du nicht langsam den Ernst der Lage erkennst, wird es rabenschwarz hier für dich. Text sollte man schon kennen“. Dieter Bohlen: “Mit dieser Einstellung wirst du es in diesem Beruf zu nichts bringen.” Trotzdem wählten ihn in die Zuschauer am Samstag eine Runde weiter und Manuel Hoffmann musste die Show verlassen. Nachdem Helmut am Sonntag mit den Vorwürfen des Drogenmissbrauchs konfrontiert wurde und diese zugab, schloss RTL und die Produktion Grundy Light Entertainment ihn vom Wettbewerb aus. Wer nun nach nomiert wird ist nicht bekannt…

 

 

Show-Update!  25x HQ-Bilder und Infos zur 5. Mottoshow

5. Mottoshow beendet! Da waren es nur noch fünf Kandidaten bei – DSDS 2010 – (Samstag 20.03.2010)

dsds_5-mottoshow_top5_top6_helmut-orosz-manuel-hoffmann.jpg
Zwischen Helmut Orosz und Manuel Hoffmann fiel am Ende die Endscheidung bei DSDS in der fünften Mottoshow (Samstag 20.03.2010). „Deutsch vs. Englisch“ war das Thema der 5. Mottoshow von „Deutschland sucht den Superstar“. Die Kandidaten mussten jeweils zwei Songs singen, einen deutschen Titel und einen englischen Titel. Obwohl Helmut Orosz für seine Leistung harte Kritik von der Jury einstecken musste, wählten ihn die Zuschauer weiter und Manuel Hoffmann, der von der Jury gelobt wurde, musste die Show verlassen. Um 00:40 Uhr stand fest, wer alles in der nächsten Mottoshow ist und für wen DSDS vorbei ist.

 

Köln –  Thomas Karaoglan wünschte sich zum Geburtstag, dass er eine Runde weiter kommt, denn der Checker wurde am Samstag zur Mottoshow 17 Jahre alt!  Aber mit dem Wunsch war er nicht alleine, auch Mehrzad, Menowin, Kim, Helmut und Manuel gaben alles, um die Zuschauer zu überzeugen. Am Samstag 20.03.2010 traten ab 20.15 Uhr die Top 6 aus 35.000 Kandidaten bei “Deutschland sucht den Superstar” zur fünften Mottoshow „Deutsch vs Englisch” an. Nur die Zuschauer hatte es in der Hand per Telefonvoting zu entscheiden, wer es in die nächste Runde schafft…

 

>> zum ausführlichen Bericht mit weiteren Fotos!

 

 


 

 

Update: 21x HQ-Fotos aus der 4. DSDS Mottoshow (Samstag 13.03.2010) – Ines Redjeb ist raus bei Deutschland sucht den Superstar! Da waren es nur noch sechs Kandidaten. Kim Debkowski kommt als einzige Frau weiter…

dsds_top6_2010.jpg
DSDS TOP6 2010! Diese sechs Kandidaten sind in der nächsten Mottoshow am 20. März wieder dabei. V.li. Mehrzad Marashi, Kim Debkowski, Menowin Fröhlich, Manuel Hoffmann, Thomas Karaoglan und Helmut Orosz. Fotos: RTL / Stefan Gregorowius

 

>> zum ausführlichen Bericht mit weiteren Fotos!

 


 

 

3. Mottoshow beendet! Da waren es nur noch 7 Kandidaten am Samstag 06.03.2010


Sexy und süss wie immer, Kim Debkowski! Sie sang ´’La Isla Bonita’ von Madonna! DSDS 2010: Update! ´26 Bilder´ aus der dritte Mottoshow. Top 8 Mottoshow ´Happy Holiday Hits´ beendet! Wer ist weiter bei Deutschland sucht den Superstar? Wer ist raus geflogen? NEWS-on-Tour.de verrät es Euch! (Foto: RTL / Stefan Gregorowius)

>> zum ausführlichen Bericht mit weiteren Fotos!

 


  

DSDS 2010: (Update: 22 HQ-Fotos aus der SHOW!) Aus für Plüschi! TOP 8 entschieden. Marcel Pluschke ist raus. Zur 2. Mottoshow ´ Die größten Pop-Hymnen aller Zeiten´ gab es zu wenige Zuschauerstimmen für den sympathischen Teenager…

marcel-pluschke.jpg .jpg
DSDS (Deutschland sucht den Superstar) TOP 8 entschieden! Marcel ´Plüschi´ Pluschke ist raus. Für den  sympathischen Teenager gab es zu wenige Zuschauerstimmen. Der DSDS-Traum von Plüschi ist nun begraben. „Ich danke allen, dass ich so weit gekommen bin und bin sehr stolz. Ich werde weiter Musik machen, wenn auch nicht hier“. Die spannende Entscheidungsshow sahen noch 4,12  Millionen Zuschauer ab 3 Jahre und 28,4 Prozent des jungen Publikums. Fotos: RTL / Stefan Gregorowius
ines-redjeb_marcel-pluschke.jpg
Die Entscheidung bei “Deutschland sucht den Superstar“ fiel am Ende der 2. Mottoshow (Sa. 27.02.2010) zwischen Ines Redjeb und  Marcel Pluschke. Damit ist nun Endstation für “Plüschi” bei DSDS.

 

>>zum vollständigen Bericht gehts es HIER!

 

 


 


 

DSDS 2009: Das war knapp! Daniel Schuhmacher wird mit 50,47% zum ´Superstar 2009´ und erhält einen Plattenvertrag bei Sony Music Deutschland. Bis zu 7,3 Millionen Zuschauer sahen das Finale von Deutschland sucht den Superstar auf RTL…

dsds-finale_sarah-kreuz_daniel_schuhmacher.jpg
DSDS 2009: ´Wimpernschlag Sieg!´ Daniel Schuhmacher (22) wird mit 50,47% zum ´Superstar 2009´ und erhält einen Plattenvertrag mit Sony Music…” und wird – Superstar 2009 – Um 00:02 Uhr war es soweit! Daniel Schuhmacher gewinnt die RTL Castingshow “Deutschland sucht den Superstar” mit einem Wimpernschlag vor Sarah Kreuz. 50,47% der Telefonjuroren stimmten für Daniel Schuhmacher. Fotos: RTL/Stefan Gregorowius …zum vollständigen Bericht geht es hier.

   

 


 
 

DSDS 2009: Endlich!! RTL deckt alle Voting Ergebnisse (Telefonvoting) der sechsten Staffel von Deutschland sucht den Superstar auf…

   


 

 

Publikumsliebling Benny Kieckhäben verirrte sich im RTL-Studio und landet in der “Bohlen Double” Garderobe bei Henry Matz…

Benny Kieckhäben
Henry Matz (Dieter Bohlen Double) schrieb NEWS-on-Tour.de: „Ich saß in meiner Garderobe bei RTL (Oliver Geisssen Show) zum Motto “Hilfe, ich seh auch wie ein Star!” und plötzlich ging unser Tür auf und Benny Kieckhäben stand vor mir. Der hatte sich in der Tür geirrt, da die DSDS Kandidaten eine Garderobe neben mit hatten. Das geile war, er sah mich sah und dachte ich wäre Dieter Bohlen…“ …zum vollständigen Bericht geht es hier!


 


 

  


 

– DSDS RÜCKBLICK – 


 


 

 DSDS Gewinner 2008: ´Fucking Rockstar´ Thomas Godoj. Ein ausführlicher Bericht, viele HQ-Fotos, die Zuschauerentscheidung (Video) und den Siegersong “Love is you” (Video) aus dem Finale aus Köln. >> MEHR! 


 


  

   

>>> Viele Fotos und Videos aus den vergangenen und aktuellen Mottoshows gibt es in unserem brandheißem DSDS 2008/2007 Archiv HIER!! 

  

  

DSDS: 7 Mio. sahen die erste Mottoshow. Aus für hübsche Laura Martin

DSDS - Deutschland sucht den Superstar (RTL)
Die neun glücklichen, die weiter sind bei DSDS: Julia Falke, Francisca Urio, Martin Stosch, Max Buskohl, Mark Medlock, Thomas Enns, Lisa Bund (stehend v.li.) Jonathan Enns und Lauren Talbot (vorne). Alle Fotos: RTL/Gregorowius

  

Köln – Am Samstag Abend sahen durchschnittlich 5,79 Millionen Zuschauer ab 3 Jahren bei RTL die erste Mottoshow von “Deutschland sucht den Superstar”. In der Spitze waren 7 Millionen Zuschauer dabei. Beim jungen Publikum (14-49 Jahre) betrug der Marktanteil starke 30,3 Prozent. 


 

Die zehn besten Kandidaten aus fast 30 000 Bewerbern sangen “Die größten Hits aller Zeiten”. 34 Prozent der 14-49-Jährigen und 5,02 Millionen Zuschauer ab 3 Jahre sahen die spannende Entscheidungsshow. Laura Martin (27) aus Neu Isenburg erzielte die wenigsten Zuschaueranrufe für ihre Interpretation von “Don’t wanna lose you” von Gloria Estefan und musste die Show verlassen. Sie nahm es sportlich: “Ich bin glücklich, dabei gewesen zu sein und habe unheimlich viel mitgenommen aus der DSDS-Zeit. Jetzt freue ich mich auf meine kleine Tochter”. Die verbliebenen neun Kandidaten treten erneut am Sa. 10.März, 20.15 Uhr an. 


 


 

… weiter DSDS Bonusbilder aus der Show:

dsds-02-13.jpg 

Fotos: RTL / Stefan Gregorowius 

 

Verwandte Artikel:

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 104760 · 07 2 · # Montag, 11. Dezember 2017