Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

In der Nacht zum heutigen Montag verschafften sich bisher unbekannte Täter Zutritt zu einem Firmengelände „Am Rottland“ und entwendeten einen gelben und einen roten Bagger im Wert von ca. 100.000 Euro. Anschließend verluden sie die Baufahrzeuge auf einen bei einer Nachbarfirma entwendeten Sattelzug und entfernten sich.

 

Gegen 04.00 Uhr wurde der LKW mit Ladung verunfallt auf der A 45 kurz nach der Anschlussstelle Meinerzhagen in Fahrtrichtung Dortmund aufgefunden. Einer der Bagger war von den Tätern offensichtlich abgeladen und unbeleuchtet hinter dem Sattelzug abgestellt worden. Ein nachfolgender LKW-Fahrer sah nach bisherigen Erkenntnissen das Arbeitsgerät zu spät, wollte ausweichen und fuhr dabei in den Graben. Der LKW-Fahrer wurde bei dem Unfall verletzt. Die Täter sind flüchtig. Der Verkehrsunfall wurde durch die Autobahnpolizei aufgenommen.

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1516 · 07 2 · # Sonntag, 17. Dezember 2017