Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Am Samstag 24.02.2007 drangen zwischen 15:00 und 22:00 Uhr  unbekannte Täter in zwei Einfamilienhäuser in Waldbröl, Behringweg, ein. Im ersten Fall hebelten sie ein Erdgeschossfenster auf und durchsuchten das Schlafzimmer nach Beute. Die anderen Räume betraten sie offensichtlich nur, ohne sich an den Behältnisse zu schaffen zu machen. Nach dem ersten Eindruck des Geschädigten wurde nichts gestohlen.

 

In das andere Haus waren sie gelangt, nachdem sie ein Fenster im 1. Obergeschoss geöffnet hatten. Offensichtlich waren sie mit einer Aluleiter, die sich nach der Tatausführung auf dem Grundstück des Hauses wiederfand an dieses gelangt. Im Gebäude durchsuchten sie hauptsächlich die Behältnisse im Schlafzimmer. Sie erbeuteten drei Ringe. Hinweise bitte an das Regionalkommissariat Waldbröl, Tel.: 0229191055566. (Quelle: Polizei Gummersbach)

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1175 · 07 2 · # Samstag, 9. Dezember 2017