Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

ttc-schwalbe-bergneustadt_ntoi_2014_tischtennis_01
Erneut muss der TTC Schwalbe Bergneustadt in seiner ersten Bundesligasaison eine bittere Pille schlucken. Im sogenannten “Kellerduell” der Tischtennis-Bundesliga unterlagen die Oberberger mit 2:3 gegen Post SV Mühlhausen. Nach zuletzt guten Leistungen in der TTBL und auch im Pokal reisten die Schwalben Zuversicht zum ebenfalls sieglosen Team aus Thüringen. Die lautstarken Fans des Post SV Mühlhausen sind in der Bundesliga bekannt. Sie sorgten für das „Salz in der Suppe“ bei den Heimspielen der Post SVler. Fotos: © ´Der Sasse´ alias Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Kommerzielle Fotoanfragen erwünscht 0171-6888777 oder cs@ntoi.de 

 

Benedikt Duda
In der ersten Partie des Tages konnte Benedikt Duda gegen Mühlhausens Nummer Eins Lars Hielscher nicht viel entgegen setzen. Duda unterlag mit 0:3. Gepuscht von dem Heimpublikum wehrte sich Mattis Burgis vehement gegen Steffen Mengel. Mit 3.1 Sätze glich Mengel zum 1:1 aus. In der dritten Partie hofften die Schwalben auf den Durchbruch von Gustavo Tsuboi. Doch der Brasilianer schaffte es erneut nicht, seine Spielstäke zu beweisen und unterlag überraschend deutlich mit 0:3-Sätzen gegen Michal Bardon. Der „Hielscher-Express“ hätte beinahe auch Steffen Mengel überrollt. Der Ex-Nationalspieler hatte nach 11:8 im ersten Satz und 11:9 im Zweiten beim Stande von 10:8 zwei Matchbälle. Mengel wehrte diese großartig ab und glich anschließend zum 2:2 aus. Im Entscheidungssatz konnte Mengel noch einmal zu legen und das Spiel mit 11:8 für sich entscheiden. In der letzten Partie des Matches musste sich der junge Benedikt Duda gegen einen hoch motivierten Mattis Burgis und einen Hexenkessel durchsetzen. Spätestens nach dem verlorenen ersten Satz, in dem Duda noch mit 9:6 geführt hat, gab es für Burgis und seine Fans kein Halten mehr. 

Quelle: Heinz Duda / TTC Schwalbe Bergneustadt

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1064 · 07 2 · # Sonntag, 17. Dezember 2017