Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

 

Jugendhandball Oberliga weibl. C-Jugend: SSV Overath –  TV Strombach – 21:29 (12:14)

 

Engelskirchen/Gummersbach – (Von Andreas Kinas) Zu einem Nachholspiel traten die Strombacher Mädels beim Tabellenschlusslicht SSV Overath an. Die Gastgeberinnen präsentierten sich jedoch vor allem in der ersten Halbzeit wesentlich besser, als es die Platzierung vermuten ließe. Vor allem die Aufbauspielerin Hannah Haase stellte die Strombacher Abwehr mit ihren plazierten Würfen aus dem Rückraum vor Probleme.

 

Overath blieb in dieser Spielphase mit 1-2 Toren Rückstand immer auf Tuchfühlung und konnte beim Stand von 3:3 und 6:6 sogar zweimal den Ausgleich herbeiführen. Mit dem Pausenstand von 12:14 war Strombachs Trainer Oliver Meyer natürlich nicht einverstanden. So formierte er in der zweiten Halbzeit die Abwehr um und stellte Lena Fuhg ins Defensiv-Zentrum. Diese Maßnahme fruchtete, denn nun kam Overaths beste Torwerferin nicht mehr so oft frei zum Wurf.

 

Ballverluste und Fehlwürfe waren die Folge, welche die Strombacher Mädels umgehend für erfolgreich abgeschlossene Tempogegenstöße nutzten. So zogen die Strombacherinnen Tor um Tor davon und konnten beim 16:26 einen Zehntorevorsprung herauswerfen. Nun wurde vom Strombacher Trainer neben Torhüterin Burcu Kaymak noch weiteren Spielerinnen mit bisher wenig Einsatzzeit die Gelegenheit gegeben, Spielpraxis zu sammeln.

 

Feldspielerinnen TV Strombach:

  • Janina Schwab (9/4)
  • Carolin Winkler (8)
  • Victoria Viebahn (5)
  • Janine Kinas (3)
  • Anastasia Schäfer (2)
  • Vanessa Schmidt (1)
  • Corinna Schröter (1)
  • Annika Domnick
  • Lena Fuhg
  • Marei Meyer

 

Torhüterinnen TV Strombach:

  • Jacqueline Löwen (17/2)
  • Burcu Kaymak (2)

 

Tore SSV Overath:

  • Haase (13/1)
  • Schurig (3)
  • Supe-Dienes (2)
  • Krakow (1)
  • Meurer (1)
  • Rademacher (1)

 

Torfolge: 0:1, 1:1, 1:2, 1:3, 2:3, 3:3, 3:4, 3:5, 4:5, 4:6, 5:6, 6:6, 6:7, 6:8, 7:8, 7:9, 8:9, 8:10, 8:11, 8:12, 9:12, 10:12, 11:12, 11:13, 11:14, 12:14

13:14, 13:15, 13:16, 13:17, 13;18, 14:18, 14:19, 14:20, 14:21, 15:21, 15:22, 15:23, 16:23, 16:24, 16:25, 16:26, 17:26, 18:26, 18:27, 19:27, 20:27, 20:29, 21:28, 21:29

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1901 · 07 5 · # Donnerstag, 14. Dezember 2017