Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

polizei-sasse
Elf Verletzte bei Frontalzusammenstoß in Köln-Immendorf! Kerkrader Straße (L 150) vier Stunden voll gesperrt. Bei einem Frontalzusammenstoß zwei Pkw im Kölner Stadtteil Immendorf sind am Samstagmorgen 08.08.2015 elf Menschen verletzt worden, fünf davon schwer. Die Landstraße Kerkrader Straße (L 150) war bis in die Mittagszeit voll gesperrt. Gegen 8.30 Uhr befuhr ein 55-jähriger Kölner die L 150 aus Köln-Godorf kommend in Richtung Brühl. Nach ersten Ermittlungen ging der Pkw-Fahrer in Höhe der Ausfahrt Berzdorf im Bereich der dortigen Großbaustelle offensichtlich irrtümlicherweise davon aus, dass die Fahrbahn in seine Richtung zweispurig wird. Nachdem er zum Überholen angesetzt hatte, stieß er mit seinem Opel Astra frontal gegen einen entgegenkommenden Peugeot, der von einem 24-jährigen Autofahrer aus Frankenthal (Rheinland-Pfalz) gesteuert wurde. Anschließend prallte das Fahrzeug des 55-Jährigen gegen den zuvor überholten Pkw Citroen, der mit einer vierköpfigen Familie (5, 8, 30, 36) aus Hagen besetzt war.  Symbolbild: © ´Der Sasse´ alias Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Redaktionelle Fotoanfragen gerne telefonisch an 0171-6888777 oder per Email: cs@ntoi.de 

Bei der Kollision wurden der Peugeot-Fahrer, zwei weitere Insassen (21, 24) in seinem Fahrzeug und zwei (15, 16) der drei Mitfahrer im Pkw des Unfallverursachers schwer verletzt. Nach notärztlicher Erstversorgung vor Ort wurden sie in umliegende Krankenhäuser gebracht. Lebensgefahr besteht inzwischen nicht mehr. Der 55-Jährige selbst sowie der dritte Insasse im Opel (16) wurden ebenso leicht verletzt wie die Familie im Citroen.

Für die Dauer der Rettungs- und Bergungsarbeiten war die Kerkrader Straße zwischen der Anschlussstelle Godorf (BAB 555) und dem Ausbauende Brühl (Anschluss BAB 553) für etwa vier Stunden voll gesperrt. Das Unfallaufnahme-Team der Polizei Köln war vor Ort im Einsatz. 

Quelle: Polizeipräsidium Köln

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1405 · 07 2 · # Freitag, 15. Dezember 2017