Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone
Bandits Oberberg - American Football

Totgesagte leben doch länger! Das trifft auch momentan auf den NRW Landesligisten Bandits Oberberg zu. Zum Saisonende 2008 konnte man die Spielerdecke der Bandits als eher dünn einstufen. Archivfotos: ´Der Sasse´ (Christian Sasse) [ Foto+TV Agentur NTOi.de ]

 

Engelskirchen/Loope – Am Ende der vergangenen Saison musste das Team aus dem Oberbergischen Land auf einige Spieler bei den angesetzten Spielen verzichten, die verletzungsbedingt bzw. aus beruflichen Gründen nicht mit auflaufen konnten. Für die Saison 2009 wurden alle Ämter neu besetzt. Als Vorstand treten jetzt Christian Warsewa und Tim Boddenberg offiziell ihr Amt an.

 

Besonders im Trainerstab hat sich alles geändert. Als Head-Coach und Line-Coach ist es dem Vorstand gelungen Oliver Schollenberg verpflichten. Oliver ist ein Gründungsmitglied der damaligen Hämmern Bandits und hatte später in der zweiten Liga bei den Langenfeld Longhorns seine Erfahrungen ausbauen können. Und noch ein sehr guter Fang ist gelungen.

 

American Football Oberberg - ASC Loope - Bandits Oberberg

Andreas Schroeder wird als Defense-Coordinator die Verteidigung der Banditen übernehmen. Schroeder war aktiver Spieler der Berlin Adler und der Berlin Bears, und wird mit seinem profunden Wissen die Verteidigung des bergischen Footballteams unterstützen. Gemeinsam mit den Berlin Adlern wurde der neu verpflichtete Trainer der Bandits, 1989 Deutscher Meister im Germanbowl XI. Nur die Position des offense Coordinator konnte noch nicht besetzt werden. Diese Position wird erst mal kommissarisch von Oliver Schollenberg übernommen. Die Neubesetzung der derzeit offenen Position des Offense Coordinators wird der Vorstand noch im Januar 2009 verkünden.

 

Bandits Oberberg American Football - ASC Loope

Schon im Dezember vollzogen die Bandits ein Tryout. Die Resonanz war immens. Insgesamt 18 neue Spieler konnte Head-Coach Schollenberg begrüssen. Auch zwei Interessenten, die im letzten Jahr noch an einer US-Highschool als Austauschschüler Football gespielt hatten, werden im kommenden Jahr das Trikot der Bandits überziehen. Unter dem neuen Trainierstab ist bereits jetzt neuer Wind zu spüren, was sich u.a. in Trainingsintensität, Disziplin und gegenseitigem Respekt ausdrückt.

 

Wer also Interesse hat das Team zu stärken auf jegliche Weise (Spieler, Coach, Stuff, Foto, Video, Statistik) kann sich gerne an den in den Kontaktbereich genannten Personen auf der Homepage www.bandits-oberberg.de  informieren. Wir freuen uns auch Euch. In der Saison 2009 treffen die Bandits in der Landesliga Süd NRW auf die Cologne Crocodiles, Leverkusen Tornados, Neuss Frogs und Siegen Sentinels. Mit den Cologne Crocodiles meldet sich der Ex-1.-Ligist mit einem Comeback im American Football zurück und ist auf jeden Fall ein sehr erst zu nehmender Gegner in dieser Liga. Mit den Sentinels kommt ein komplett neues Team aus Siegen in die Liga. Die Neuss Frogs – alte Gegner aus dem Jahre 2007 – treffen in dieser Saison wieder auf die Bandits.

 

Quelle:  Andre Hertzer, Pressesprecher, Bandits Oberberg

 

 


 

Archivbericht + HQ-Fotoshooting: Bandits Oberberg siegten im Vorbereitungs-turnier des Judgement Day 2 [Sa. 27.03.2004]

 


 

Verwandte Artikel:

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 4232 · 07 2 · # Dienstag, 12. Dezember 2017