Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

polizei-ntoi
Reichshof:  Ein PKW Fahrer fuhr geradeaus über einen Kreisverkehr! Am Donnerstag 10.09.2015 befuhr um 18:17 Uhr ein 80-jähriger Pkw-Fahrer aus Reichshof die B256 von Waldbröl in Richtung Oberwiehl und steuerte sein Fahrzeug aus bislang ungeklärter Ursache geradeaus über den Kreisverkehr Sengelbusch und blieb auf der Verkehrsinsel stecken. Ersthelfer kümmerten sich sofort um den Fahrer und konnten ihn auch, als es im Motorraum anfing zu brennen, aus dem Fahrzeug befreien und in Sicherheit bringen. Eine hinzugerufene Rettungswagenbesatzung übernahm die weitere Versorgung des Fahrer und brachte ihn in ein Krankenhaus. Der Brand am Pkw konnte bereits vor Eintreffen der Feuerwehr gelöscht werden. Es entstand mittlerer Sachschaden. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an. Der total beschädigte Pkw wurde sichergestellt.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1180 · 07 2 · # Montag, 11. Dezember 2017