Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

polizei-ntoi
20-Jähriger flüchtete mit PKW vor Polizei! Am Montagabend 19.10.2015 beabsichtigte gegen 20:15 Uhr eine Streifenwagenbesatzung einen PKW auf der Kölner Straße in Bergneustadt anzuhalten und einer Kontrolle zu unterziehen. Der 20-jährige Fahrer missachtete aber die Anhaltezeichen und flüchtete in Richtung Gummersbach-Derschlag, wo er dann nach links auf die B 256 in Richtung Autobahn abbog. Dabei kollidierte er leicht mit einem dort wartenden PKW. Ohne sich um den Unfall zu kümmern flüchtete er weiter und fuhr auf die Autobahn in Richtung Köln auf. Auf dem Rastplatz Morkepütz gab er schließlich sein Vorhaben auf und hielt an. Da er unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand, wurde ihm eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt. Symbolbild: © ´Der Sasse´ alias Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Redaktionelle Fotoanfragen gerne telefonisch an 0171-6888777 oder per Email: cs@ntoi.de

Gesucht wird noch nach dem Unfallbeteiligten, der an der Kreuzung in Derschlag beim Abbiegevorgang auf die Eckenhagener Straße von dem roten Fiat des 20-Jährigen getroffen wurde. Bei Eintreffen des zur Unfallaufnahme entsandten Streifenwagens hatte sich der Beteiligte von der Unfallstelle entfernt und sich bislang noch nicht bei der Polizei gemeldet.

 

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 861 · 07 2 · # Montag, 11. Dezember 2017