Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInPrint this pageEmail this to someone

Radfahrendes Kind (8) angefahren!

  • Achtjährige wurde schwer verletzt! Mit hoher Geschwindigkeit „angeprallt“

polizei-ntoi
Schwer verletzt wurde ein 8-jähriger Junge aus Radevormwald bei einem Verkehrsunfall der sich am Samstag 07.11.2015 gegen 12:55 Uhr auf der Bahnhofstraße ereignete. Nach Zeugenangaben hatte er mit seinem Fahrrad den linken Gehweg aus Richtung Westfalenstraße kommend mit hoher Geschwindigkeit befahren. Beim Passieren der Einmündung Feldstraße stieß er mit dem PKW einer 47-jährigen Radevormwalderin zusammen, die aus der untergeordneten Bachstraße nach rechts auf die vorfahrtberechtigte Bahnhofstraße einbog. Symbolbild: © ´Der Sasse´ alias Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Redaktionelle Fotoanfragen gerne telefonisch an 0171-6888777 oder per Email: cs@ntoi.de 

Der Junge wurde durch den Anprall mitsamt Fahrrad zu Boden geschleudert. Mittels Rettungswagen wurde er dem Krankenhaus zugeführt, wo er stationär verblieb. Es entstand geringer Sachschaden.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / Oberberg

 

 

 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1185 · 07 3 · # Dienstag, 23. Mai 2017