Home / Überregional / (ü) Polizeibericht / Nümbrecht: Zwei Kinder (6+8) bei Verkehrsunfall schwer verletzt! Hoher Sachschaden an den PKWs

 

polizei-ntoi
Zwei Kinder wurden bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt! Nümbrecht – Am Montag 21.12.2015 befuhr gegen 15:20 Uhr eine 35-Jährige Frau mit einem PKW die Berkenrother Straße in Richtung der B478 (Waldbröler Straße). Sie beabsichtigte an der Kreuzung mit der Waldbröler Straße nach links in Richtung Waldbröl abzubiegen. Dabei kam es im Kreuzungsbereich allerdings zur Kollision mit einem aus Richtung Waldbröl kommenden PKW eines 51-Jährigen. Während die 35-Jährige lediglich leichte Verletzungen erlitt, mussten ihre beiden mit im Fahrzeug befindlichen 6- und 8-jährigen Kinder mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. An den Fahrzeugen entstand hoher Sachschaden. Symbolbild © ´Der Sasse´ alias Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Redaktionelle Fotoanfragen gerne telefonisch an 0171-6888777 oder per Email: cs@ntoi.de 

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / Oberberg

 

 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1222 · 07 4 · # Mittwoch, 18. Januar 2017