Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInPrint this pageEmail this to someone

Wiedenest: Schwer Verletzte durch missglückten Überholvorgang!

  • Zwei Rettungswagen im Einsatz
  • Mit exklusivem Video | Bergneustadt | Oberbergischer Kreis

2015-12-22_ntoi_01_wiedenest_vu_person-eingeklemmt
Um 21:45 Uhr war eine 34-jährige Frau aus Bergneustadt mit ihrem Pkw auf der Olper Straße Wiedenest (Bergneustadt, Oberbergischer Kreis) in Richtung Wegeringhausen unterwegs und beabsichtigte in der Folge nach links in eine Grundstückszufahrt abzubiegen. Von Christian Sasse – Ein nachfolgender 44-jähriger Autofahrer aus Bergneustadt setzte in diesem Augenblick zum Überholvorgang an. Durch die Wucht des Aufpralls zogen sich beide Fahrer schwere Verletzungen zu und mussten durch die Feuerwehr aus ihren Fahrzeugen befreit werden. Beide wurden im Anschluss mit Rettungswagen ins Krankenhaus eingeliefert. An beiden Pkw entstand erheblicher Sachschaden. Die Olper Straße war für die Dauer der Unfallaufnahme für etwa 90 Minuten gesperrt. Die Feuerwehr Pernze (Löschzug 2, Feuerwehr Bergneustadt) mit Einsatzleiter Arno Röttger, zwei Rettungswagen (Rettungsdienst Olpe) und die Polizei waren vor Ort. Die Hauptstrasse Wiedenest – Pernze wurde für über eine Stunde in beiden Richtungen voll gesperrt. Fotos/Video: © ´Der Sasse´ alias Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Redaktionelle Fotoanfragen gerne telefonisch an 0171-6888777 oder per Email: cs@ntoi.de 

 

+++ Exklusives HD-Video vom Einsatzort! +++

YouTube Direktlink: https://youtu.be/K8DoQOE1idc – Video bitte in HD ansehen! Play Button drücken und am Zahnrädchen Qualität auf 720/1080 HD stellen! 

2015-12-22_ntoi_02_wiedenest_vu_person-eingeklemmt
Der 44-jähriger Autofahrer aus Bergneustadt des weißen VW Passat wurde durch den Aufprall an einem Baum in seine Fahrzeug eingeklemmt. Nachdem die Einsatzkräfte den Mann aus seinem Fahrzeug befreiten konnten, wurde er „schwer verletz, aber ansprechbar“!“ mit einem Rettungswagen (RTW) in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. 

 

… weitere Bonusbilder vom Einsatzort:

2015-12-22_ntoi_03_wiedenest_vu_person-eingeklemmt
Die 34-jährige Fahrerin aus Bergneustadt des zweiten PKWs wurde ebenfalls schwer verletzt (aber nicht so stark wie der andere Unfallteilnehmer!) und mit dem zweiten Rettungswagen ebenfalls in ein umliegendes Krankenhaus gebracht | Wiedenest | Schwerer Verkehrsunfall (VU) Person eingeklemmt | Bergneustadt | NRW | Oberberg | Di. 22.12.2015

 

2015-12-22_ntoi_04_wiedenest_vu_person-eingeklemmt
Der verunfallte weiße VW Passat kam vor einem Baum zum Stillstand | Feuerwehr Pernze (Löschzug 2) am Einsatzort | Wiedenest | Schwerer Verkehrsunfall (VU) Person eingeklemmt | Bergneustadt | NRW | Oberberg | Di. 22.12.2015

 

2015-12-22_ntoi_05_wiedenest_vu_person-eingeklemmt
Wiedenest | Schwerer Verkehrsunfall (VU) Person eingeklemmt | Bergneustadt | NRW | Oberberg | Di. 22.12.2015

 

 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 3678 · 07 4 · # Montag, 22. Mai 2017