Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInPrint this pageEmail this to someone

Engelskirchen: Unruhige Weihnachtsfeier!

  • Mit Bierflasche einem 37-jährigen ins Gesicht geschlagen
  • Anschließend setzte sich der 43-jährige mit 1,88 Promille ans Steuer

xmas-x-mas_ntoi_frohe-weihnachten_merry-christmas_feliz-navidad
Unruhige Weihnachtsfeier in Engelskirchen – Unangenehm fiel ein 43-jähriger Lindlarer auf einer Weihnachtsfeier in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch 23.12.2015 in Engelskirchen – Wahlscheid auf. Den ganzen Abend über legte er ein aggressives Verhalten an den Tag. Um 00:45 am Mittwoch verließ der Lindlarer die Feier und stieg in ein Taxi ein. Kurze Zeit später kehrte er aber zurück, ergriff eine Bierflasche und schlug diese einem 37-jährigen Reichshofer völlig unerwartet ins Gesicht. Dieser wurde dabei leicht verletzt. Nach der Attacke entfernte sich der Angreifer wiederum mit einem Taxi vom Veranstaltungsort. Damit war die Geschichte aber noch nicht beendet, um 01:40 Uhr kehrte der Lindlarer nochmals zurück, stieg vom Taxi in seinen Pkw und fuhr davon. Zuhause trafen die Polizeibeamten den 43-Jährigen an. Als das Alkotestgerät 1,88 Promille anzeigte, war der weitere Weg vorgezeichnet. Der führte zur Polizeiwache nach Gummersbach, wo die Beamten dem Lindlarer eine Blutprobe entnehmen ließen. Sie beschlagnahmten den Führerschein und leiteten ein Verfahren wegen gefährlicher Körperverletzung und Trunkenheit im Verkehr ein.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / Oberberg

 

 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1202 · 07 2 · # Montag, 29. Mai 2017