Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

kalus-200px.jpgBergisch Gladbach – Wenn die Nächte wieder kürzer und die Tage wieder länger werden, beginnt für die Sportarena das neue Jahr. Schon traditionell wird die erste Veranstaltung auch diesmal wieder im Rahmen des Rad-Klassikers „Rund um Köln“ stattfinden.

Am Ostermontag, den 9. April, ist es soweit. Wie in den vergangenen Jahren, schlägt die mobile Talkshow ihre Bühne auf dem Parkplatz des Privathotels Bremer in Bergisch Gladbach-Sand auf.  Gleich nebenan werden die Pedalritter zweimal um eine Bergwertung fahren, und zahlreiche Besucher feuern sie dabei an. Auf der Talkbühne werden auch wieder zwei VfL-Profis Platz nehmen. VfL-Hallensprecher und Fan-TV-Moderator Thomas Kalus wird diesmal Bennet Wiegert und Jörg Lützelberger begrüßen. Sie plaudern im Interview über ihre Karrieren und den VfL im Speziellen und über den Handballsport im Allgemeinen. Gesprächsstoff ist nach der erfolgreichen Handball-WM in Deutschland und der Euphorie im ganzen Land genug da.

 

Daneben werden Radprofi Andreas Kappes und Radsportlegende Rudi Altig erwartet.  altig-200px.jpgAuch die American Football-Saison steht an: Die Cologne Centurions wollen endlich ihren ersten Titel im RheinEnergie-Stadion feiern. Nationalspieler Christopher Liess und Lokalmatador Oliver Sass von den Bergisch Gladbach Lions werden in der Sportarena Werbung für seinen Sport machen.

 

Rahmenprogramm: In Zusammenarbeit mit dem Privathotel Bremer und MADAUS gibt es ein Quiz, bei dem tolle Preise zu gewinnen sind. Die Cheerleader der Bergisch Gladbach Lions heizen dem Publikum ein. Auf einer Großleinwand kann das Radrennen live mitverfolgt werden.  Dazu gibt es den vom Sportarena-Partner NetCologne präsentierten „NetKicker“, bei dem sich Zuschauer und prominente Gäste spannende Partien im Tischfußball liefern werden. An Promotion-Ständen von MADAUS und NetCologne dürfen die Besucher einige Giveaways mit nach Hause nehmen. Für das leibliche Wohl sorgen Würstchenbuden und Bierstände.

 

plakat.jpg

 

Durch die Unterstützung der Sportarena-Sponsoren (MADAUS, NetCologne, Kreissparkasse, Flyerking) und des Medienpartners Bergische Landeszeitung brauchen die Besucher auch diesmal keinen Eintritt zu bezahlen. Das Programm auf der Dombach-Sander-Straße 72 in Bergisch Gladbach 72 (Parkplatz Privathotel Bremer) beginnt um 11.00 Uhr.

 

Quelle: Thomas Kalus

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 2223 · 07 2 · # Dienstag, 12. Dezember 2017