Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Gummersbach / Derschlag – Am 23.01.2009 befuhr gegen 14.00 Uhr eine 34- jährige Gummersbacherin mit ihrem PKW die Kölner Straße in Derschlag in Fahrtrichtung Engelskirchen. Als sie einen leichten Rückstau bemerkte, der entstanden war, weil ein LKW langsam auf ein Firmengelände abbog, bremste sie ihr Fahrzeug bis zum Stillstand ab.

 

Der 55-jährige PKW Fahrer, der ihr folgte, hielt hinter ihr an. Dessen Bremsmanöver hatte die ihm folgende 36-jährige, ortsunkundige PKW- Fahrerin offensichtlich zu spät bemerkt. Sie fuhr auf das Fahrzeug auf und schob es auf den davor stehenden PKW. Durch den Aufprall wurden die beiden weiblichen Beteiligten leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand mittlerer Sachschaden.

 

Quelle: KPB Oberbergischer Kreis

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 920 · 07 2 · # Sonntag, 10. Dezember 2017