Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

florian_alt_2007_0002.jpg

 

Am Samstag den 24. März 2007 präsentierte sich Florian Alt ab 10 Uhr zum Saisonauftakt Promo auf seinem neuen “Metrakit Mini G” in der Nümbrechter City auf dem Parkplatz unterhalb des Parkdecks [ Fotos: Dirk Birkenstock / http://www.d-birke.de ]

 

 

Nümbrecht – Das neue Design in schwarz/rot/gold ist eine Hommage des Handball-Fans und Spielers Florian Alt an den Weltmeister. Bei Glühwein, heißen Würstchen und kaltem Bier genossen die Gäste den Tag. Der Gewinner des Luftballon-Wettbewerbs der Gemeindewerke Nümbrecht, der eine Reise zu einem der Rennen von „Flo“ gewonnen hat, wird in etwa 3 Wochen in der Presse und auf „Flo’s“ Homepage www.flo66.de bekanntgegeben.

 

probesitzen.jpg

 

Probesitzen von groß und klein auf Florians Bikes. Das war für die Kids ein Riesenspass.

 

airnegy_hummer.jpg

 

Blickfang am Eingang des „Fahrerlagers“ der 560 PS starke Hummer von Airnergy.

 

 florian_alt_2007_0001.jpg

 

Bei kaltem aber trockenem Wetter konnten Flo’s Gäste in der Nümbrechter City etwas vom Flair eines Fahrerlagers mitbekommen. Von nah und fern kamen sie herbei um den Saisonauftrakt live mitzuerleben.

 

luca_und_laura_auf_600er_kawasaki.jpg

 

Probesitzen der zwei Mini-Bike Fahrer (links “Luca” und rechts seine Schwester “Laura” Amato) auf der “600-er Kawasaki des IDM Fahrers Sebastien Diss”.  Er kam extra aus dem Elsass angereist, um sich in Nümbrecht den Fans zu präsentieren.

 

florian_alt_und_sebastian_diss.jpg

 

Flo und Sebastien Diss (YAMAHA-Cup-Sieger 2005 und Starter in der IDM Superbike)

 

drei_minibikefahrer_laura_luca_florian.jpg

 

Drei die in diesem Jahr im ADAC Mini-Bike Cup 50ccm gegeneinander antreten werden: Laura Amato in ihrem ersten Jahr, ihr Bruder Luca Amato im zweiten Jahr und Florian Alt, der in dieser Klasse als zweifacher Deutsche Meister nur als Gaststater antreten wird (von links nach rechts)

 

uwe_alt_und_guido_bray.jpg

Teamchefs: Uwe Alt (links) Teamchef Florian Alt Racing Team und Guido Bray (rechts) Teamchef Kawasaki Team BMR.

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 4026 · 07 4 · # Mittwoch, 13. Dezember 2017