Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInPrint this pageEmail this to someone

Pascha Köln: Jazz Goes Pascha 8 mit Jeff Lorber Fusion!

  • Ausverkauftes Haus. Publikum begeistert (Mit Video!)
  • „Jazz Deluxe“ für nur 30 Euro (Eintritt, inkl. aller Getränke) | Pascha Nightclub
  • Limitierte Eintritt: Nur 200 Eintrittskarten / Pascha feiert 20 Tage lang „20 Jahre Pascha Köln“
  • Für NEWS-on-Tour vor Ort war  Externer Link (el) Dirk Spelsberg  

jeff-lorber_ntoi_01_20-jahre_pascha-koeln_jazz
Jeff Lober Fusion begeisterte das Publikum im Pascha Nightclub (Hornstrasse 2, 50823 Köln) am Dienstagabend 19.01.2016. Der GRAMMY nominierte Keyboarder Jeff Lorber reaktivierte vor rund fünf Jahren in einer Liaison mit dem GRAMMY gekrönten Bassist, Komponist und Produzent Jimmy Haslip die Jeff Lorber Fusion. Hilfe hatten die Musiker durch die Weltklasse-Musikern Andy Snitzer (Saxophone) und Drummer Lionel Cordew. Pauschal für 30 Euro (Eintritt, inklusive aller Getränke, wie: Longdrinks, Wein, Bier, Softdrinks…) wurde den Gästen JAZZ DELUXE in exzellenter Besetzung geboten. Damen hatten zum Konzert auch Zutritt! Chef Hermann Pascha schrieb über den Abend folgendes: „Sehr gut besuchtes Jazz Konzert im Pascha Nightclub Köln am 19. Januar 2016. Qualitativ ganz, ganz oben, begeistert Jeff Lorber und Band das Publikum bei Jazz goes Pascha“. Unser Mann vor Ort konnte dies nur bestätigen. „Handy Fotos/Video“: Dirk Spelsberg [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Redaktionelle Fotoanfragen gerne telefonisch an 0171-6888777 oder per Email: cs@ntoi.de 

 

jeff-lorber_ntoi_02_20-jahre_pascha-koeln_jazz
Jeff Lorber (Foto links) ist ein amerikanischer Keyboarder des Fusion- und insbesondere des Smooth Jazz. Als Gastmusiker war er an Einspielungen von Eric Marienthal, Gary Meek, U2, Art Porter junior, Manhattan Transfer, Duran Duran, Bruce Hornsby oder Curtis Mayfield beteiligt. Bereits in den späten 70 Jahren ist der Keyboarder, Komponist und Produzent Jeff Lorber zu einer prominenten Figur in der neuen Bewegung „Jazz-Fusion” bekannt geworden. Dies ist eine Mischung aus traditionellem Jazz mit Elementen aus Rock, R&B, Funk und anderen elektrifizierten Klängen. Lorber und seine Band, die Jeff Lorber Fusion, verfeinerten ihren unverwechselbaren Sound zunächst in der Clubszene von Portland, Oregon, doch schnell erreichten sie auch ein nationales und internationales Publikum. Ihr Sound glänzt über eine „Kombination aus komplexen Harmonien, unkonventionellen Taktarten und überzeugenden Rhythmen“.

 

+++ Video: Jazz goes Pascha 8 | Jazz Deluxe (RawCut) 19.01.2016 | Pascha Nightclub Cologne Köln 

YouTube Direktlink:  https://youtu.be/L28GtI_CNpM – Video bitte in HD ansehen! Play Button drücken und am Zahnrädchen Qualität auf 720/1080 HD stellen! 

 

… weitere Bonusbilder aus dem Pascha Nightclub Köln

jeff-lorber_ntoi_03_20-jahre_pascha-koeln_jazz
Im Anschluss an das Konzert „Jazz goes Pascha 8“ fand das Showprogramm des Nightclubs mit den PASCHA GIRLS statt. Dies war natürlich für die Konzertbesucher/innen ebenfalls im Eintritt mit inklusive.

 

jeff-lorber_ntoi_04_20-jahre_pascha-koeln_jazz
Pascha Nightclub Girls Köln (Cologne) | Pascha Tabledance | Di. 19.01.2016
 

 

jeff-lorber_ntoi_05_20-jahre_pascha-koeln_jazz
Pascha Nightclub Girls Köln (Cologne) | Pascha Tabledance | Di. 19.01.2016

 

 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 5812 · 07 2 · # Donnerstag, 20. Juli 2017