Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInPrint this pageEmail this to someone

Weltweites Arena-Ranking: LANXESS arena auf Rang sieben

  • 1.506.190 Besucher bei 146 Veranstaltungen
  • Köln einer der weltweit führenden Konzertstandorte

lanxess-arena_koeln_ntoi_cologne_logo
Insgesamt besuchten 1.506.190 Gäste die 146 Großveranstaltungen des Jahres 2015 in der LANXESS arena in Köln. In den „2015 Year End Worldwide Ticket Sales Arena Venues“ des Branchenmagazins „Pollstar“ belegt die LANXESS arena mit 733.433* Besuchern bei Show- Veranstaltungen den siebten Platz. Paul Simon & Sting, Foo Fighters, Neil Diamond, David Guetta, Simply Red, Usher sowie Katy Perry, Mark Knopfler, Ariana Grande, Fleetwood Mac, Roxette, System of the Down, Taylor Swift, U2 und Madonna. Die Liste der Künstler, die im Jahr 2015 auf der Bühne der LANXESS arena standen, beeindruckt. Superstar Taylor Swift hat die Kölner Arena im Juni 2015 für ihre beiden einzigen Shows in Deutschland ausgesucht. Auch System of a Down und Fleetwood Mac spielten exklusive Deutschlandkonzerte in Köln. Zahlreiche Künstler standen darüber hinaus NRW-weit ausschließlich in der Domstadt auf der Bühne. Damit ist Köln einer der weltweit führenden Konzertstandorte. Alle Fotos: © ´Der Sasse´ alias Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Redaktionelle Fotoanfragen gerne telefonisch an 0171-6888777 oder per Email: cs@ntoi.de 

„Das Veranstaltungsjahr 2015 wird als bestes Konzertjahr der Arena-Geschichte in die Historie der LANXESS arena eingehen. Die bewegenden Momente bei den beiden U2-Shows wird keiner der Beteiligten jemals vergessen. Als Bono den zweiten Konzertabend mit den Worten ‚last night was one of the most special nights we’ve ever had – anywhere‘ einleitete, wurde mir ganz warm ums Herz“, erinnert sich Stefan Löcher, Geschäftsführer der ARENA Management GmbH, an einen der Gänsehautmomente des vergangenen Jahres. „Auch das Konzert der Foo Fighters war stimmungsmäßig gigantisch! Der Einzige, der während der gesamten Show saß, war der durch sein Gipsbein gehandicapte Dave Grohl auf seinem Riesenthron. Der Rest der Arena tobte“.

 

lanxess-arena_koeln_ntoi_sport-fussball_public-viewing_cologne
Das Branchenmagazin „Pollstar“ veröffentlicht quartalsweise die Besucherzahlen der weltweit bestbesuchten Multifunktionsarenen. In der Statistik werden lediglich die Veranstaltungssegmente Konzerte, Shows sowie Entertainment berücksichtigt. Sportveranstaltungen oder Firmenevents spielen in diesem Zusammenhang keine Rolle. Pollstar führt die LANXESS arena im Veranstaltungsjahr 2015 mit 733.433* Besuchern auf Rang sieben. Damit verbessert sich Deutschlands größte Multifunktionsarena im Vergleich zur Vorjahreswertung um zwei Plätze. „Durch harte Arbeit und kreative Denkansätze behaupten wir uns seit Jahren unter den besten Arenen der Welt. Platz sieben im Pollstar-Ranking ist eine weitere Verbesserung, die wir als Bestätigung unserer Arbeit werten. Dieses sensationelle Ergebnis ist der Lohn für den täglichen Einsatz unseres gesamten Teams“, lobt Stefan Löcher seine an Veranstaltungstagen bis zu 1.000 Mitarbeiter.

Die ersten drei Plätze des „Pollstar“-Rankings behaupten wie in den Vorjahren Arenen aus Großbritannien. Erneut belegt die O2 London mit 1.819.487 verkauften Tickets die Spitzenposition. Es folgen die Manchester Arena, die 2015 1.130.794 Besucher begrüßen durfte, und The SSE Hydro Glasgow mit 1.021.038 Gästen bei Musik-, Show- und Entertainment-Events. Weitere deutsche Venues folgen mit der Berliner Mercedes-Benz Arena auf Platz 20 (520.008 Tickets) sowie der Hamburger Barcleycard Arena (520.008 Gäste) auf Rang 21.

 

Wirtschaftsmotor, Imagefaktorfaktor sowie Sportförderer LANXESS arena
lanxess-arena_koeln_ntoi_sport-handball_ehf_cologne
Das beste Konzertjahr in der Geschichte der LANXESS arena lockte 1.506.190 Gäste nach Köln Deutz. Damit wurde die LANXESS arena ihrem Ruf als Wirtschaftsmotor und Imagefaktor der Stadt Köln gerecht. „20 Prozent der Arena-Gäste übernachten im Zusammenhang mit einem Veranstaltungsbesuch mindestens eine Nacht in einem Kölner Hotel. Die Hälfte davon bleibt zwei bis drei Nächte in der Domstadt. Das macht für das Jahr 2015 mindestens 450.000 Hotelübernachtungen“, unterstreicht Stefan Löcher den Stellenwert von Deutschlands größter und bestbesuchter Multifunktionsarena für die Millionenstadt am Rhein. „Das Hotel- und Gastgewerbe profitiert in gleichem Maße von der Arena wie der Einzelhandel oder der öffentliche Nahverkehr. Seit Jahren sorgt die LANXESS arena mit ihren rund 150 Veranstaltungen im Jahr für einen Umsatz von 600 Millionen Euro in Köln und der Region und ist damit ein enormer Wirtschaftsfaktor.“

 

lanxess-arena_koeln_ntoi_sport-handball_ehf_finale_cologne
Neben dem exzellenten Ruf in der Welt des Entertainments hat die LANXESS arena auch einen hervorragenden Namen im internationalen Sportbusiness. Weltweit wahrgenommene Sport- Großveranstaltungen finden regelmäßig in der Kölner Arena statt. So beherbergt die LANXESS arena mit dem VELUX EHF FINAL4 bereits seit 2010 das größte Indoor-Sport-Event Europas. 2017 wird die Eishockey Weltmeisterschaft bereits zum dritten Mal in Köln Deutz ausgetragen. Alleine während dieser 17 Tage dauernden Veranstaltung werden 400.000 Besucher nach Köln reisen und die TVBilder aus der Domstadt über eine Milliarde Menschen in 165 Ländern der Erde erreichen.

Doch nicht nur international, auch auf lokaler Ebene des Sports ist der Kölner Stimmungstempel seit Jahren sehr aktiv. „Wir sind der größte private Sport-Förderer der Stadt. Als emotionale Heimstätte der Kölner Haie sind wir aus der europäischen Eishockeyszene nicht wegzudenken. Und die RheinStars Köln konnten den Zweitliga-Aufstieg nur realisieren, weil wir ihnen die LANXESS arena als Ausweichspielstätte zur Verfügung gestellt haben“, erklärt Löcher die Bedeutung der LANXESS arena für den Kölner Profisport.

Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker unterstreicht die Bedeutung der Deutzer Arena für die Rheinmetropole: „Die LANXESS arena ist nicht nur die perfekte Bühne für die ganz großen Ereignisse in Sachen Sport, Musik und Show, sondern ein Treffpunkt mit Strahlkraft weit über die Stadtgrenzen und die Region hinaus. Sie gehört weltweit zu den Top-Arenen für das internationale Sport- und Showbusiness. Herausragende Ereignisse wie das VELUX EHF FINAL4, die Konzerte von Adele, Justin Bieber oder a-ha ziehen Besucher aus ganz Europa nach Köln. Wir sind stolz, mit der LANXESS arena so viele einzigartige Veranstaltungen in Köln anbieten zu können.“

 

lanxess-arena_koeln_ntoi_oldie-night-puklikum_cologne
Bereits zum jetzigen Zeitpunkt sind mehr als 120 Veranstaltungen für das Jahr 2016 bestätigt. Allein im Februar finden 22 Großveranstaltungen in 29 Tagen in Deutz statt. „Ich kann mich nicht daran erinnern, zu einem solch frühen Zeitpunkt bereits so viele Events im Vorverkauf gehabt zu haben“, blickt Löcher optimistisch in das neue Jahr. Mit den beiden Shows von Adele sowie den Auftritten von Muse, The Cure, Macklemore, Jose Carreras, Mariah Carey sowie 5 Seconds of Summer oder Justin Bieber lockt die LANXESS arena auch 2016 wieder zahlreiche Superstars an den Rhein.

* Insgesamt kamen 2015 1.053.536 Besucher zu den Konzert-, Entertainment- und Karnevalsveranstaltungen in die LANXESS arena. Im aktuellen „Pollstar“-Ranking „2015 Worldwide Ticket Sales Top 100 Arena Venues“ wurden nicht alle Zuschauerzahlen der Show-Veranstaltungen in der LANXESS arena berücksichtigt, da es einige Veranstalter versäumt haben, die Daten rechtzeitig zu kommunizieren. Dadurch blieb der LANXESS arena eine noch bessere Platzierung verwehrt.

Quelle: ARENA Management GmbH

 

 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1243 · 07 2 · # Dienstag, 25. Juli 2017