Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInPrint this pageEmail this to someone

+++ Internationaler Frauenkampftag +++
Feministen Demo in Köln: Reclaim feminism

  • 3.500 Demonstranten! Unser Feminismus ist antirassistisch – Reclaim feminism
  • 2x Video von Dirk Spelsberg

2016_03-12-feministen-demo_01_ntoi_koeln_heumarkt
Internationaler Frauenkampftag „Unser Feminismus ist antirassistisch“ Reclaim feminism. Seit 13 Uhr ziehen am heutigen Samstag 12.03.2016 rund 3.500 Demonstranten durch Köln (Erwartet wurden durch die Polizei Köln um die 5.000!) Los ging die „Feministen Demo“ am Dom und zog sich unter massiver Polizeibegleitung durch die Straßen an den Ringen. Diese Demo ist eine bundesweite Demo initiiert von: Grüne, Linke, Frauenrechtsorganisationen, interkulturelle Frauenvereine, Antirassismusgruppen, Flüchtlingsinitiativen und Wissenschaftlern. Wer nimmt an der Demo teil? „Am Anfang der Demonstration wird ein FLTI*-Block (Frauen*, Lesben, Trans*personen, Interpersonen) laufen. Danach folgt ein kurdischer Frauen-Block. Cis-Männer werden gebeten, sich den folgenden Blöcken anzuschließen. Es folgen der linksradikal-queerfeministische Block…“, heißt es offiziell von Seiten des Veranstalters. Foto/Videos: Dirk Spelsberg [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Redaktionelle Fotoanfragen gerne telefonisch an 0171-6888777 oder per Email: cs@ntoi.de   

 

Video #2 – Feministen Demo Köln | Reclaim feminism | Heumarkt | Intern. Frauenkampftag 

YouTube Direktlink:  https://youtu.be/EYqWyjjqM5U – Video bitte in HD ansehen! Play Button drücken und am Zahnrädchen Qualität auf 720/1080 HD stellen! 

 

2016_03-12-feministen-demo_02_ntoi_koeln_heumarkt
Die Polizei Köln hatte vorsorglich die Strecke des Demonstrationszuges auf  Facebook gepostet. Es heißt: „Ab den Mittagsstunden ist infolgedessen mit erheblichen Verkehrsstörungen zu rechnen. Insbesondere im Bereich des Neumarkts, d.er Ringe und des Domumfelds kann es immer wieder zu kurzfristigen Verkehrssperrungen kommen. Von diesen Sperrungen werden auch die Ein- und Ausfahrten der am Aufzugsweg befindlichen Parkhäuser betroffen sein. Ortskundige Verkehrsteilnehmer werden daher gebeten, sich auf entsprechende Störungen einzustellen. Auswärtigen Gästen wird empfohlen, mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Köln zu reisen und ausgeschilderte P&R-Parkplätze zu nutzen. Die Polizei Köln informiert die Bürgerinnen und Bürger per Facebook und Twitter situativ über das Geschehen und mögliche Verkehrsstörungen/-Sperrungen.“

 

Video #1 – Feministen Demo Köln | Reclaim feminism | Heumarkt | Intern. Frauenkampftag 

YouTube Direktlink:  https://youtu.be/TW0m_t4VML8 – Video bitte in HD ansehen! Play Button drücken und am Zahnrädchen Qualität auf 720/1080 HD stellen! 

 

2016_03-12-feministen-demo_03_ntoi_koeln_heumarkt
Köln: 3.500 Demonstranten! Internationaler Frauenkampftag. Feministen Demo (Reclaim feminism)

 

2016_03-12-feministen-demo_04_ntoi_koeln_heumarkt
Köln: 3.500 Demonstranten! Internationaler Frauenkampftag. Feministen Demo (Reclaim feminism)

 

 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1864 · 07 2 · # Freitag, 20. Oktober 2017