Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInPrint this pageEmail this to someone

Gaumenschmaus mit Gänsehaut!

  • Kriminal Bankett „Das Geheimnis der bärtigen Nonne“ mit kulinarisch hochwertigem drei Gänge-Schlemmermenü im HOTEL ZUR POST in WIEHL begeisterte die Gäste…

krimidinner_ntoi_01_hotel-zur-post_wiehl_gaumenschmaus_gourmet_kurzweyl
Das Geheimnis der bärtigen Nonne! Erfolgreiche Krimi-Dinner Premiere im Hotel zur Post in Wiehl mit leckerem drei Gänge-Menü. Wie heißt es doch so schön? „Das Böse ist immer und überall (EAV)“. Und es wütet sogar hinter Klostermausern und macht keinen halt vor noch so schönen Ordensschwestern. Am Samstag den 16.04.2016 fand zu ersten Mal ein Kriminal Bankett in dem Wiehler Traditionshotel statt. „Im Jahre 1590 hat das vornehme Damenstift St. Wilgefort Anlass zum Feiern im dort üblichen sinnenfrohen Ambiente: Zum Patronatsfest werden die Reliquien der bärtigen Nonne, der Heiligen Kümmernis, erwartet. Die Freude wird leider getrübt durch das Erscheinen eines päpstlichen Gesandten, der die Einhaltung der Ordensregeln – Armut, Keuschheit, Gehorsam – überprüfen will“. Fotos: © ´Der Sasse´ alias Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Redaktionelle Fotoanfragen gerne telefonisch an 0171-6888777 oder per Email: cs@ntoi.de  [ Foto Motiv: Das Geheimnis der bärtigen Nonne | Aufruhr in Kloster Wilgefort | Kriminal Bankett | Hotel Zur Post in Wiehl | Sa. 16.04.2016 ]
 

Kulinarisches vom Feinstem!

krimidinner_ntoi_02_hotel-zur-post_wiehl_gaumenschmaus_gourmet_kurzweyl
Hauptgang: Black Angus Rumpsteak mit Mandelkartoffelbällchen und Bohnen im Speckmantel. Zwischen den gespielten Episoden „Das Geheimnis der bärtigen Nonne“ bot Hotelchef Dennis Sasse seinen Gästen „kulinarisches vom Feinstem!“

 

krimidinner_ntoi_03_hotel-zur-post_wiehl_gaumenschmaus_gourmet_kurzweyl
„Habgier, Intriganz und enttäuschte Liebe führen schließlich zum Verbrechen!“ Der unerwartete Mord an Schwester Ignatia führt zu spektakulären Verwicklungen und fordert Ihr kriminalistisches Gespür | Das Geheimnis der bärtigen Nonne | Aufruhr in Kloster Wilgefort | Kriminal Bankett | Hotel Zur Post in Wiehl | Sa. 16.04.2016

 

krimidinner_ntoi_04_hotel-zur-post_wiehl_gaumenschmaus_gourmet_kurzweyl
Ein Abend voll turbulenter Verwicklungen, Musik, Tanz und menschlichen Abgründen. Gespielt von vier Schauspielern in acht verschiedenen Rollen in vier dramatische Szenen als Rahmenprogramm zum Drei-Gang Menü | Das Geheimnis der bärtigen Nonne | Aufruhr in Kloster Wilgefort | Kriminal Bankett | Hotel Zur Post in Wiehl | Sa. 16.04.2016

 

krimidinner_ntoi_05_hotel-zur-post_wiehl_gaumenschmaus_gourmet_kurzweyl
Leckere und gesunde Vorspeise: Rohes Gemüse mit original Frankfurter Sauce, einem Wachtelei und Chilligras | Die Vorspeise zum Krimalbankett „Das Geheimnis der bärtigen Nonne“

 

krimidinner_ntoi_06_hotel-zur-post_wiehl_gaumenschmaus_gourmet_kurzweyl
Der Minnesänger stimmte das Volk ein | Das Geheimnis der bärtigen Nonne | Aufruhr in Kloster Wilgefort | Kriminal Bankett | Hotel Zur Post in Wiehl | Sa. 16.04.2016
 

Leckere und gesunde Vorspeise…

krimidinner_ntoi_07_hotel-zur-post_wiehl_gaumenschmaus_gourmet_kurzweyl
Rohes Gemüse mit original Frankfurter Sauce, einem Wachtelei und Chilligras

 

krimidinner_ntoi_08_hotel-zur-post_wiehl_gaumenschmaus_gourmet_kurzweyl
Der Klosterdepp Quasimodo und Bischof Ernst | Das Geheimnis der bärtigen Nonne | Aufruhr in Kloster Wilgefort | Kriminal Bankett | Hotel Zur Post in Wiehl | Sa. 16.04.2016
 

Kulinarischer Hauptgang

krimidinner_ntoi_09_hotel-zur-post_wiehl_gaumenschmaus_gourmet_kurzweyl
Black Angus Rumpsteak mit Mandelkartoffelbällchen und Bohnen im Speckmantel

 

krimidinner_ntoi_10_hotel-zur-post_wiehl_gaumenschmaus_gourmet_kurzweyl
Schwester Ignatia und der Klosterdepp Quasimodo | Das Geheimnis der bärtigen Nonne | Aufruhr in Kloster Wilgefort | Kriminal Bankett | Hotel Zur Post in Wiehl | Sa. 16.04.2016
 

Die Gäste wurde ins Schauspiel einbezogen…

krimidinner_ntoi_11_hotel-zur-post_wiehl_gaumenschmaus_gourmet_kurzweyl
Auch die Gästen wurden verkleidet, um im Kloster der Unzucht nicht aufzufallen. Wichtig: „Der Gast bestimmt selbst, ob er mit den Akteuren interagieren und das Geschehen beeinflussen möchte, indem er bei der Auflösung des Kriminalfalles hilft, oder ob er passiver Zuschauer bleibt. | Das Geheimnis der bärtigen Nonne | Aufruhr in Kloster Wilgefort | Kriminal Bankett | Hotel Zur Post in Wiehl | Sa. 16.04.2016
 

Süßer Abschluss – Dessert

krimidinner_ntoi_12_hotel-zur-post_wiehl_gaumenschmaus_gourmet_kurzweyl
Süßes HippennestSurprise“ mit Quark und Erdbeereis und weißer Schokolade

 

krimidinner_ntoi_13_hotel-zur-post_wiehl_gaumenschmaus_gourmet_kurzweyl
Die Gruppe Kurtzweyl, seit Jahrzehnten erfolgreich im Bereich von historischen Veranstaltungentätig, fesselt mit diesem Stoff aus der Zeit der Kreuzzüge nicht nur Liebhaber historischer Feste,sondern auch Fans von kriminalistischen Abenteuern | Das Geheimnis der bärtigen Nonne | Aufruhr in Kloster Wilgefort | Kriminal Bankett | Hotel Zur Post in Wiehl | Sa. 16.04.2016
 

Die schönste „Nonne des Abends“

krimidinner_ntoi_14_hotel-zur-post_wiehl_gaumenschmaus_gourmet_kurzweyl
Karoline Schöler aus Pernze/Bergneustadt wurde als „schönsten Nonne des Abends“ betitelt | Das Geheimnis der bärtigen Nonne | Aufruhr in Kloster Wilgefort | Kriminal Bankett | Hotel Zur Post in Wiehl | Sa. 16.04.2016

 

 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1398 · 07 2 · # Sonntag, 22. Oktober 2017