Anzeige

  • IHK Köln Neujahrsempfang: Präsident hinterfragt ´Soli´. Energiepolitik Top-Thema von Festredener Günther Oettinger

    IHK Köln Neujahrsempfang: Präsident hinterfragt ´Soli´. Energiepolitik Top-Thema von Festredener Günther Oettinger

    Neujahrsempfang der IHK Köln mit Festredener Günther Oettinger (2.v.l.), IHK-Präsident Paul Bauwens-Adenauer (l.) hinterfragt “Soli”. Rund 500 Entscheider aus Politik, Wirtschaft, Medien und Verwaltung begrüßte IHK-Präsident Paul Bauwens-Adenauer am  Mittwoch 9. Januar 2012 im Börsensaal beim Neujahrsempfang der Industrie- und Handelskammer zu Köln. Fotos: Industrie- und Handelskammer zu Köln
     
    EU-Energiekommissar Günther H. Oettinger hielt die Festrede. Darin hob er die Bedeutung der Energiepolitik hervor, die das tägliche Leben beeinflusse. Es sei wichtig, dass Strom und Energie verlässlich und zu vernünftigen Preisen in die Haushalte geliefert werde, so Kommissar […]

     
  • Polizeibericht Köln/BAB: Elf Verletzte nach Verkehrsunfall!

    Polizeibericht Köln/BAB: Elf Verletzte nach Verkehrsunfall!

    Köln/BAB: Elf Verletzte nach Verkehrsunfall
    Zwei Schwer- und neun Leichtverletzte sowie zwei nicht mehr fahrbereite Fahrzeuge, das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Samstag (5. Januar) auf der Bundesautobahn 4 in Fahrtrichtung Heerlen. Nach den bisherigen Erkenntnissen war ein Kleinbusfahrer (41) gegen 12 Uhr auf der A 4 in Fahrtrichtung Heerlen unterwegs, dazu nutzte er den mittleren Fahrstreifen. Aus bislang ungeklärten Gründen fuhr ein BMW-Fahrer (47) zwischen der Anschlussstelle Frechen-Nord und der Tank- und Rastanlage Frechen auf den vor ihm fahrenden Kleinbus auf. “Plötzlich hat es […]

     
  • Polizeibericht Köln: Maskierte Räuber überfallen Kiosk

    Polizeibericht Köln: Maskierte Räuber überfallen Kiosk

    Köln – Maskierte Räuber überfallen Kiosk! Täter mit auffälligen Kapuzenpullovern flüchtig
    Am Samstagabend (5. Januar) haben zwei bislang Unbekannte einen Kiosk in Köln-Mülheim überfallen. Anschließend flüchtete das Duo mit der Beute zu Fuß in Richtung Schleiermacherstraße. Hinweise zu den Tätern nimmt das Kriminalkommissariat 14 unter der Rufnummer 0221/229-0 entgegen. Nach den bisherigen Erkenntnissen betraten die beiden maskierten Männer gegen 22.50 Uhr das Büdchen auf der Bachstraße. Unter Vorhalt einer Schusswaffe bedrohten sie die Angestellte (50) und forderten die Herausgabe von Bargeld. Nachdem die Bewaffneten ihre Beute […]

     
  • Norman Langen | CD Release Party (Live on Stage HD-VIDEO!) 100 Prozent Norman | RheinEnergie Schiff Köln | Markus Krampe

    Norman Langen | CD Release Party (Live on Stage HD-VIDEO!) 100 Prozent Norman | RheinEnergie Schiff Köln | Markus Krampe

    Norman Langen | CD Release Party “100 Prozent Norman” @RheinEnergie Schiff/Köln DAS VIDEO! Live on Stage mit  Markus Krampe – “100% Norman”, der Name war Programm auf dem Partyschiff “MS RheinEnergie”. Der Schlageronkel Norman Langen lud am Donnerstagabend (03.01.2013) in die Frankenwerft in Köln. Zu seiner Album-Release kamen rund 350 Fans und rund 150 VIPs/Medienvertreter. Fast pünklich legte das Partyschiff um 19.36 Uhr ab. Dann übernahm “Kapitän Norman” das ruder auf dem Partyschiff. Vorher ließ er noch Christin Stark und Michael Fischer auf die Bühne um […]

     
  • Köln 50667 hat bereits über 325.000 Facebook-Fans! RTL II startet am Montag 7. Januar

    Köln 50667 hat bereits über 325.000 Facebook-Fans! RTL II startet am Montag 7. Januar

    Nach dem großen Erfolg von “Berlin – Tag & Nacht” führt RTL II eine weitere Soap am Vorabend ein: Ab Montag 7. Januar um 18:00 Uhr erzählt “Köln 50667” die spannenden Lebens- und Liebesgeschichten von Menschen, die in der Rhein-Metropole zuhause sind. Erstmals wurde die Vorgeschichte einer Soap allein bei Facebook erzählt. Sechs Wochen vor dem offiziellen Starttermin lernten die Zuschauer die Charaktere über das soziale Netzwerk kennen. Foto: RTL II/Kathrin Pollak

    Und das mit Erfolg: Vor Sendestart! verzeichnet “Köln 50667″ bereits über 325.000 Facebook-Fans bei www.facebook.com/koeln50667. […]

     
  • Polizeibericht Köln: Falsche Wasserwerker unterwegs. Seniorin (75) Opfer des Tricks geworden

    Polizeibericht Köln: Falsche Wasserwerker unterwegs. Seniorin (75) Opfer des Tricks geworden

    Falsche Wasserwerker in Köln unterwegs
    Gleich zweimal waren am Donnerstag (3. Januar) unbekannte Täter als angebliche “Wasserwerker” in Köln unterwegs. Eine Seniorin (75) ist um 14 Uhr in der Neustadt-Süd Opfer des Tricks geworden. “Ich kam gerade vom Einkaufen zurück, da sprachen mich an der Haustür zwei Unbekannte an”, sagte die 75-Jährige später gegenüber der Polizei. “Der eine Mann ging direkt in den Keller, der andere wollte bei mir den Wasserdruck überprüfen.” Kurz nachdem der Täter ihre Wohnung verlassen hatte, bemerkte die Dame, dass Bargeld aus […]

     
 
Anzeige

NEWS-on-Tour.de Archiv

 
 
 
 

NEWSletter bestellen

E-Mail:

 
 
 
 
Anzeige
 


Anzeige