Anzeige

  • Lindlar: 20-jähriger Autofahrer zog sich bei einem Verkehrsunfall schwere Verletzungen zu

    Lindlar: 20-jähriger Autofahrer zog sich bei einem Verkehrsunfall schwere Verletzungen zu

    Verkehrsunfall mit Personenschaden. 20-jähriger Autofahrer zog sich schwere Verletzungen zu. Lindlar - Bei einem Verkehrsunfall in Lindlar-Hommerich hat sich am Freitagabend (15.08.2014) ein 20-jähriger Autofahrer aus Hameln schwere Verletzungen zugezogen. Der junge Mann war um 18:45 Uhr auf der Hommericher Straße unterwegs und bog im weiteren Verlauf auf die Landstraße 284 ein. Dabei übersah er den Pkw eines 51-jährigen Mannes aus Odenthal, der auf der Landstraße in Fahrtrichtung Hartegasse unterwegs war. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der 20-Jährige in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die...

     
  • Morsbach: Polizeibeamter bei Einsatz Häusliche Gewalt schwer verletzt | Oberbergischer Kreis

    Morsbach: Polizeibeamter bei Einsatz Häusliche Gewalt schwer verletzt | Oberbergischer Kreis

    Polizeibeamter bei Einsatz “Häusliche Gewalt” schwer verletzt! Morsbach - Am Sonntagmorgen (10.08.2014) wurden um 07:00 Uhr  Beamte der Polizeiwache Waldbröl zu einem Einsatz “Häusliche Gewalt” nach Morsbach gerufen. Dort sollte eine 26-jährige Frau von ihrem 25-jährigen Freund geschlagen worden sein. Nach erfolgter Sachverhaltsaufklärung sollte der 25-Jährige Reichshofer zwecks Ausnüchterung und der Verhinderung weiterer Straftaten in Gewahrsam genommen werden. Dagegen wehrte er sich so heftig, dass ein Polizeibeamter leicht verletzt, ein weiterer durch eine gezielte Kopfnuss so schwere Gesichtsverletzungen erlitt, dass er in eine Spezialklinik eingeliefert werden musste....

     
  • Bergneustadt: Unfallverursacher gesucht! 8.000 Euro Schaden verursacht | Oberbergischer Kreis

    Bergneustadt: Unfallverursacher gesucht! 8.000 Euro Schaden verursacht  | Oberbergischer Kreis

    Unfallverursacher gesuch!t 8000 Euro Schaden verursacht! Bergneustadt - Vier Fahrzeuge, drei Ford Transit und einen Opel Vivaro beschädigte ein unbekannter Fahrzeugführer in Bergneustadt. Die noch nicht zugelassenen Autos standen im Tatzeitraum von Samstag, 00:00 Uhr bis Mittwoch (06.08.), 15:15 Uhr hintereinander an der Kölner Straße in Bergneustadt. Alle Fahrzeuge wiesen hinten links frische Unfallbeschädigungen auf. Der Gesamtschaden beträgt etwa 8000 Euro. Ein Unfallverursacher gab sich nicht zu erkennen. Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat Gummersbach unter der Tel. Nr. 02261-81990
    Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

     
  • 6 Polizeimeldungen Oberbergischer Kreis (05.08.2014) | Spielhalle überfallen, Unfall, Diebstähle und Einbruch

    6 Polizeimeldungen Oberbergischer Kreis (05.08.2014) | Spielhalle überfallen, Unfall, Diebstähle und Einbruch

    Spielhalle überfallen! Beute Fehlanzeige. Gummersbach  – Am Montagabend (04.08.2014) trat um 22:10 Uhr ein unbekannter Täter von hinten an die Spielhallenaufsicht in der Hindenburgstraße in Gummersbach heran. Der Unbekannte packte die 59-Jährige Angestellte und versuchte dabei gleichzeitig die Kasse zu öffnen. Da diese jedoch verschlossen war, sah der Täter von seinem Vorhaben ab und verschwand ohne Beute vermutlich durch den Notausgang. Die Person wird so beschrieben: Männlich, etwa 30 – 40 Jahre alt, ungefähr 175 cm – 180 cm groß, dunkel kurze Haare, dunklen grauen...

     
  • Lindlar Unfall: Motorrad gegen Hund! Zwei Personen verletzt, Hund tot

    Lindlar Unfall: Motorrad gegen Hund! Zwei Personen verletzt, Hund tot

    Ein Schwerverletzter, eine Leichtverletzte und ein toter Hund, das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstag (02.08.2014), um 17:05 Uhr in Lindlar – Schmitzhöhe ereignete. Ein 20-jähriger Kradfahrer aus Wipperfürth befuhr mit seiner 19-jährigen Sozia aus Kürten die K 24 in der Ortschaft Oberbergscheid. Hier stieß er mit einem die Fahrbahn querenden Hund zusammen. Das Krad kippte um und rutschte über die Straße. Dabei wurde der Hund mitgerissen und getötet. Symbolbild: © ´Der Sasse´ alias Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Kommerzielle Fotoanfragen erwünscht 0171-6888777 oder...

     
  • Reichshof Allinghausen Unfall: Quadfahrer (33) und Radfahrer (45) stossen zusammen

    Reichshof Allinghausen Unfall: Quadfahrer (33) und Radfahrer (45) stossen zusammen

    Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen in Reichshof-Allinghausen. Am So. 03.08.2014 befuhr gegen 13:25 Uhr ein 33-jähriger Quadfahrer die Allenbacher Straße in Richtung Berghausen. Dabei fuhr er auf einen in gleicher Richtung fahrenden 45-jährigen Fahrradfahrer auf. Durch den Aufprall wurde der Radfahrer vom Rad gestoßen und auf die Fahrbahn geworfen, auf der er ein Stück weit bis auf eine angrenzende Wiese rutschte. Hierbei zog er sich Verletzungen zu. Das Quad überschlug sich und der Fahrer sowie seine 35-jährige Mitfahrerin wurden herunter geschleudert und ebenfalls verletzt. Alle drei...

     
 
Anzeige

NEWS-on-Tour.de Archiv

 
 
 
 

NEWSletter bestellen

E-Mail:

 
 
Anzeige

 
 

Wetterprognose

Wetter in Bergneustadt
18°
Freitag 19° 
Samstag 18° 
Sonntag 18° 
Montag 20°  10°
tiempo.com  +info
 
 
 
Anzeige

 
 
 
Anzeige
 


Anzeige